SEO-Tool (nicht nur) für xt:Commerce

Backend / Adminbereich, SEO / SEM Tools Kommentar schreiben

In den Adminbereich Ihres xt:Commerce Shops eingebunden und aufgerufen, liefert das Mini SEO Tool einige relevante Suchmaschinenabfragen als Ergebnis zurück und zeigt Ihnen folgende Informationen zu Ihrer Webseite an:

  • Google indizierten Seiten
  • Google eingehende Links
  • Yahoo indexierten Seiten
  • Yahoo eingehende Links
  • Bing indizierten Seiten
  • Bing Inbound-Links
  • Alexa Rank
  • Alexa Inbound-Links
  • DMOZ Listing (falls vorhanden)
  • SiteAdvisor & myWOT Bewertungen
  • Domain-Alter


Mini SEO ToolDie zweite Zip-Datei (mini_seo_tool_standalone.zip) enthält eine Version des Tools, das auf jeder Domain eingesetzt und aufgerufen werden kann, völlig unabhängig vom Shop- oder CMS-System. Die Datei wird in das Rootverzeichnis geladen und mit der URL “www.DeineDomain.de/seotool.php” im Browser aufgerufen.

Vergleiche auch Backlink-Admin für xt:Commerce und Google Pagerank Admin für xt:Commerce.

Edit 19.01.2012: Modul für xt:commerce auf Version 1.1 aktualisiert. OVI-Abfrage hinzugefügt (siehe Kommentar #4). Mehr Infos zum OVI.

Autor: Daniel Boger

Dateigröße 8,3 KiB - Downloads bisher 1.499
  mini_seo_tool_xtc_v11.zip

Dateigröße 146,1 KiB - Downloads bisher 1.223
  mini_seo_tool_standalone.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

11 Kommentare bei “SEO-Tool (nicht nur) für xt:Commerce”

  1. Daniel

    Freut mich, dass mein Mini SEO Tool regen anklang findet. Das Tool gibt es übrigens auch als Mini SEO Tool WordPress Plugin

  2. René

    Dadurch erspart man sich das Besuchen anderer Seiten, die diese Daten bisher gebündelt ausgeben. Ich kann mir schon vorstellen, warum es “SEO” genannt wird, obwohl es mit tatsächlicher Optimierung nichts zu tun hat. Ausgegeben bzw. ausgelesen werden schlicht die gespeicherten Daten der genannten Anbieter. Ob das Plugin ein Leckerbissen ist, muss jeder selbst aufgrund des kompilierten Codes entscheiden. Ich meine mal gehört zu haben, dass es vorgekommen sein soll, einen Link bzw. Systemaufrufe im kompilierten Code untergebracht zu haben. Aber ich irre mich sicherlich. Dennoch vielen Dank für diese Erweiterung.

  3. Daniel

    Ich habe den Code definitv nur compiliert, damit nicht wieder jede “Modulbude” sich das unter den Nagel reist. Der Code ist absolut sauber und enthält nur meinen anklickbaren Link – mehr nicht. Da gibts kein Tracking und keine Abfragen oder sonst irgendwas, was illegal sein könnte. Ich lebe von meinem Job und kann mir so nen Mist net leisten.

  4. Daniel

    So, das Modul gibt es jetzt in der Version 1.1 . Ich habe den OVI (Online Value Index) hinzugefügt. Wer das Modul schon installiert hat muss nur die Datei im Adminverzeichnis ersetzen. Zum xt:Commerce Mini SEO Tool

  5. Ralph

    Download wurde auf die Version 1.1 aktualisiert.

  6. Alex

    Meine Güte da werden gleich wieder anschuldigungen gemacht und sich massiv verteidigt …. Nur mal so ein tipp das ding ist nicht verschlüsselt sondern nur für menschen unlesbar gemacht. wärs verschlüsselt bräuchte es nen key ;-) also nimm eines der zig tausend online tools wenn du schon nicht drauf kommst was du in so ne php datei schreibst damit er dir am bildschirm den klartext anzeigt anstatt einfach zu machen (beginn nochmal bei Hello World Übungen …) und lass es dir halt von so nem tool anzeigen. zb. http://edoced.altervista.org/

  7. Christian Rothe

    Ein nettes, empfehlenswertes Werkzeug. Vielen Dank dafür!

    Ich habe den Code wieder entschlüsselt, um ihn für mich anzupassen. Daher kann die Aussage des Programmautors nur unterstreichen: “Der Code ist absolut sauber und enthält nur meinen anklickbaren Link – mehr nicht. Da gibts kein Tracking und keine Abfragen oder sonst irgendwas.”

  8. Daniel

    Wobei ja der anklickbare Link auch im nicht verschlüsselten Bereich im Quelltext zu finden ist.

    Darf ich fragen, inwiefern Du den Code anpassen möchtest?
    Hast Du irgendeine Funktion vermisst?

  9. Christian Rothe

    Daniel: siteexplorer.search.yahoo.com habe ich ausgebaut. Es hat seinen Dienst eingestellt. Guckst Du hier: http://siteexplorer.search.yahoo.com/index.php

    Und bei der Bing-Abfrage kam statt eines Ergebnisses immer nur das Resultat “n/a”. Und zwar aus einem einfachen Grund: Deine Funktion konnte nur die englischsprachige Ergebnisseite interpretieren und kam mit einer deutschsprachigen Resultatseite nicht klar.

    So klappt es besser:

     function getBingPages($host) {
     	$request = "http://www.bing.com/search?q=" . urlencode("site:" . $host);
     	$data = getPageData($request);
     	preg_match('/1-([\d]+) of ([\d,]+)/si', $data, $p);
     	$value = ($p[2]) ? $p[2] : "n/a";
     	if ($value == "n/a") {
    	 	preg_match('/1-([\d]+) von ([\d,]+)/si', $data, $p);
    	 	$value = ($p[2]) ? $p[2] : "n/a";
     	} 
     	$string = "<a href="" rel="nofollow">" . $value . "</a>";
     	return $string;
     }
  10. Armin

    nettes Tool…

    garantiert einen schnellen Überblick über SEO Angaben mit einem Klick.
    Als Verbesserung könnte ich mir noch die Angabe des PageRanks vorstellen.
    Bezüglich des Domain-Alters bin ich mir nicht sicher ob die Angabe stimmt.

  11. Checkdomain

    Sehr netter kleiner Helfer! Vielen Dank dafür. Wäre super, wenn man das Tool noch erweitern könnte um wichtige Dinge wie Domain-Pop, PageRank oder auch ausgehende Links. Denn die bisherigen Kennzahlen bringen mir ja für die Optimierung ja eigentlich keine wirklichen Vorteile.

    Halt uns auf dem Laufenden, wenn da etwas passiert!

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de