Mobile Admin für xt:Commerce

Backend / Adminbereich, Mobile Anwendungen Kommentar schreiben

StartInspiriert durch die iPhone-App “MyStore” wurde ein Modul entwickelt, das Smartphone-Nutzern erlaubt, ebenfalls mobil auf die wichtigsten Informationen ihres OnlineShops zuzugreifen.

Als Basis wurde das jQuery Mobile Framework verwendet. Eine Übersicht der unterstützten mobilen Browser findet Ihr ebenfalls auf der jQuery Mobil Seite. Das Modul wurde bisher erfolgreich mit xt:Commerce v3.04 SP2.1 getestet.

Das Modul bietet auf dem Smartphone alle notwendigen Funktionen des Adminbereiches eines xt:Commerce-Shops.

  • Startseite
  • Bestellübersicht
  • Bestelldetails mit Adressen, Warenkorb, Statushistory und Statusänderung
  • Kundenliste mit Suchfunktion
  • Kundendetailseite mit allen Angaben
  • Wer ist Online?
  • Umsatzstatistik mit allen Funktionen aus dem Shop

Das Beste jedoch ist, dass man den Status einer Bestellung inklusive Kommentare ändern bzw. mitsenden kann.

AdminBoxDie Installation ist recht einfach. Lediglich eine Datei muss die in den /admin/ Ordner kopiert werden. Zum Aufrufen des “mobilen Adminbereichs” wurde in die AdminBox ein weiterer Button eingebunden. Die Einbindung eines Quicklogin ist geplant, so dass man nur noch einen Link aufrufen muss, um eingeloggt zu sein.

Bestellliste Bestelldetail Kunden Kundendetail Wer ist online Statistik

Das Modul wird allen Interessierten kostenlos zur Verfügung gestellt. Es darf ebenso frei verteilt werden. Im fairen Gegenzug bittet der Autor lediglich um einen Backlink zu seinem Blog oder Shop.

Autor: Mark Gebur / www.minikat.net

Dateigröße 11,4 KiB - Downloads bisher 1.754
  mobile-admin.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

16 Kommentare bei “Mobile Admin für xt:Commerce”

  1. Max

    Sehr geil!

  2. Markus Schall

    Zunächst danke, klingt sehr interessant! Leider läuft es in meiner Installation bisher nicht. An welcher Stelle muß denn in der Datei

    /templates/{meintemplate}/source/boxes/admin.php

    der Button und Link eingetragen werden? Wenn ich nach dem Einloggen den Link http://www.meinshop.de/admin/mobile.php aufrufe, werde ich bisher weitergeleitet auf account.php.

    Viele Grüße aus Oldenburg!

  3. Mark

    Hallo Markus,

    Du kannst die URL http://www.meinshop.de/admin/mobile.php nicht direkt aufrufen, da Du Dich zuerst im Shop einloggen musst. Deswegen ist eine “Quicklogin Funktion” in Vorbereitung.

    Den Admin Button kannst Du in der Datei /templates/{meintemplate}/boxes/box_admin.html einbinden.

    Viele Grüße
    Mark

  4. André

    Hallo Mark,
    tausend Dank für dieses starke Add-On!
    Klasse Arbeit und absolut zu empfehlen.
    Läuft bei mir auf einem Nexus One (Android) mit Dolphin Browser.

    Gruß
    André

  5. Clever

    mir fehlte da ein Logout…also fix in die mobile.php in den footer : eingefügt.
    Funktioniert auch, sprich man ist ausgelogt, leider bleibt das angezeigte Bild aber stehen und er springt nicht auf die Shopansicht zurück…wie könnte man das umsetzen ? ( und ist es bei Mobileteilen nötig?)
    Danke – Super App !!

  6. Maxwell

    Moin,
    KLASSE Modul! Ich hab das nun so gelöst. Man kann es direkt aufrufen, dann kommt nen Login und die login.php hab ich so umgebaut, dass bei nem Mobile Browser nicht die normale Weiterleitung, sondern die Weiterleitung auf die mobile.php erfolgt…

  7. André

    @Maxwell
    Teile doch auch Deinen Lösungsansatz mit uns.

  8. Mark

    @clever.. Du musst dem Logout folgendes mitgeben:

    <a href="#" data-ajax="false">

    Dann funktioniert das :)

    Der Ansatz von Maxwell scheint mir am sinnvollsten. Ich werde dazu noch eine Lösung online stellen.

  9. Clever

    Danke Mark
    alle die nen Logout haben möchten:
    den Footer:

    <a href="http://www.untersatz.com/" rel="nofollow">&copy; Mark Gebur</a>

    gegen das ersetzen:

    <a href="http://www.untersatz.com/" rel="nofollow">&copy; Mark Gebur</a><a href="/logoff.php" rel="nofollow">Logout</a>
  10. Maxwell

    Hey, hier also mein Ansatz:

    login.php
    Suche nach:

    include ('includes/application_top.php');

    Füge dahinter ein:

    $mobile_browser = '0';
    if (preg_match('/(up.browser|up.link|mmp|symbian|smartphone|midp|wap|phone)/i',
        strtolower($_SERVER['HTTP_USER_AGENT']))){
        $mobile_browser++;
        }
    
    if ((strpos(strtolower($_SERVER['HTTP_ACCEPT']),'application/vnd.wap.xhtml+xml')>0) or
        ((isset($_SERVER['HTTP_X_WAP_PROFILE']) or isset($_SERVER['HTTP_PROFILE'])))){
        $mobile_browser++;
        }
    
    $mobile_ua = strtolower(substr($_SERVER['HTTP_USER_AGENT'],0,4));
    $mobile_agents = array(
        'w3c ','acs-','alav','alca','amoi','audi','avan','benq','bird','blac',
        'blaz','brew','cell','cldc','cmd-','dang','doco','eric','hipt','inno',
        'ipaq','java','jigs','kddi','keji','leno','lg-c','lg-d','lg-g','lge-',
        'maui','maxo','midp','mits','mmef','mobi','mot-','moto','mwbp','nec-',
        'newt','noki','oper','palm','pana','pant','phil','play','port','prox',
        'qwap','sage','sams','sany','sch-','sec-','send','seri','sgh-','shar',
        'sie-','siem','smal','smar','sony','sph-','symb','t-mo','teli','tim-',
        'tosh','tsm-','upg1','upsi','vk-v','voda','wap-','wapa','wapi','wapp',
        'wapr','webc','winw','winw','xda','xda-');
    
    if (in_array($mobile_ua,$mobile_agents)){
        $mobile_browser++; }
    
    if (strpos(strtolower($_SERVER['ALL_HTTP']),'operamini')>0) {
        $mobile_browser++; }
    
    if (strpos(strtolower($_SERVER['HTTP_USER_AGENT']),'windows')>0) {
        $mobile_browser=0; }
    
    if (strpos(strtolower($_SERVER['HTTP_USER_AGENT']),'iemobile')>0) {
        $mobile_browser++; }
    
    if (strpos(strtolower($_SERVER['HTTP_USER_AGENT']),' ppc;')>0) {
        $mobile_browser++; }

    Suche nach:

    			if ($_SESSION['cart']->count_contents() > 0) {
    				xtc_redirect(xtc_href_link(FILENAME_SHOPPING_CART, '', 'SSL'));
    			} else {
    				xtc_redirect(xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT));
    			}

    Füge davor ein:

    			if ($check_customer['customers_status'] == 0 && $check_customer['customers_id'] == 1 && $mobile_browser>0) {
    				xtc_redirect(xtc_href_link_admin('admin/mobile.php', '', 'NONSSL'));
    			}

    Der erste Part ist für die Erkennung des MobileBrowser zuständig, der zweite Teil macht ganz simpel eine Weiterleitung auf die mobile.php nach dem Login, wenn folgende Kombination vorhanden ist: customer_status=0 + customers_id=1 (ID des Admins) + mobilebrowser=1 (also erkannt). Damit der Login vom Rechner weiterhin ohne MobileTheme funktioniert und auch andere Kunden von der Weiterleitung nix merken.

    Ich denke das läuft so, obwohl ein Login als feste Integration in der mobile.php schon einen Charme hätte, zumal meine Lösung einen Login im normalen Template voraussetzt, was ja nicht mobile-optimiert ist…

    Schönen Abend allerseits.

    Maxwell

  11. Maxwell

    @Mark

    Also das Aufrufen der Kunden funktioniert am iPhone 4 nicht!
    Es lädt und nach 15 Sekunden kommt ne leere Seite…

    Hmm…ich hab keine Lösung :(

  12. Mark

    @maxwell..
    schreib mich doch mal per Mail an (mark at untersatz com)

  13. Gökmen

    hallo

    er zeigt bei mir wenn ich meinshop.de/gx/admin/mobile.php eingebe diesen fehler an

    WARNING(512): “SQL Error” in /homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/inc/xtc_db_error.inc.php:32 (Details)

    warum was kann ich machen ??

    lg

  14. Gökmen

    das zeigt er mir als fehler an warum ??

    Backtrace:
    #0 trigger_error called at [/homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/inc/xtc_db_error.inc.php:32]
    #1 xtc_db_error called at [/homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/inc/xtc_db_query.inc.php:73]
    #2 xtc_db_query called at [/homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/admin/includes/functions/general.php:120]
    #3 xtc_check_permission called at [/homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/admin/includes/application_top.php:602]
    #4 require called at [/homepages/46/d29494285/htdocs/Kusadasi2/shopsystem/gx/admin/mobile.php:14]

  15. tombstone

    Hallo,
    ich hab leider wenn ich eine Bestellung aktualisiere den Fehler:

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at
    …shop\admin\mobile.php:54) in ..\shop\admin\includes\functions\general.php on line 132

    Hat jemand dafür eine Lösung?

  16. Nadine

    Ich habe das Problem auch, gibts schon eine lösung

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de