Adventskalender für xt:Commerce

Artikel / Produkte, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

AdventskalenderSchon jetzt frühzeitig an das Weihnachtsgeschäft denken! Machen Sie mehr aus dem Weihnachtsgeschäft!!! Zur Weihnachtszeit ist die Kaufbereitschaft der Kunden am größten. Steigern Sie Ihren Umsatz!

Mit diesem Modul bieten Sie Ihren Kunden etwas Besonders, einen virtuellen Adventskalender. Dieser ist mit 24 Türchen versehen, die nur an dem entsprechenden Tag geöffnet werden können.

Locken Sie Ihre Kunden jeden Tag mit einem Sonderangebot in Ihren Webshop. Sie können nun spezielle Angebote erstellen, die ansonsten “unsichtbar” sind, oder aber auf bestehende Angebote verweisen. Welcher Artikel wann angezeigt wird, bestimmen Sie selbst über den Adminbereich.

Sie können aus 11 weihnachtlicher Motiven wählen, wie Ihr Adventskalender aussehen soll. Individueller wird es mit einem eigenen Motiv, das Sie einfach als Bilddatei einbinden können.

  • einfache Installation
  • mit Schalter für an/aus
  • geeignet für xt:Commerce 3.04 SP1 , SP2.1

Autor: unbekannt

Dateigröße 743,9 KiB - Downloads bisher 2.475
  adventskalender.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

32 Kommentare bei “Adventskalender für xt:Commerce”

  1. Twitted by xtcload

    […] This post was Twitted by xtcload […]

  2. thomas57

    Find ich sehr gut, installation war gut erklärt und in wenigen Schritten erledigt. Alles in allem, ein sehr gutes Modul. Habe es in einem xtcModified Shop 1.05 getestet und es hat alles geklappt, ab jetzt werden meine Kunden einen schönen Adventskalender ab dem 01.12.2010 vorfinden. Dank einem Schalter im Adminbereich kann ich den Adventskalender ein/ausschalten und für das nächste Jahr vorbereiten.
    Gruß aus dem Norden von
    Thomas

  3. Ralph

    Freut mich, dass das Modul bei den Shopbetreibern ankommt. Die bisherigen Downloadzahlen sprechen auch dafür, dass der Zeitpunkt der freien Veröffentlichung sehr gut passte.

  4. Werner

    Habe den Wheinachtskalender in XT Installiert. Ging sehr gut, auch als nicht versierter Programmier. Also wirklich toll. Ohne Fehlermeldung, was bei mir eigentlich nicht so selbsverständlich ist.Habe allerdings 4 weisse Streifen im Bild. War das so gewollt oder habe ich doch etwas verkehrt gemacht.

    Trotzdem tolles Teil.

    werner

  5. monischmuck

    Tolles Modul!

    Funktioniert es auch mit Gambio GX?

    monischmuck

  6. nkuegler

    Ich habe auch problemlos die Tabelle mit Bildlink in der php vergrößern können und dank css war das Design dafür auch kein Problem. Schöne Sache für die Weihnachtszeit.

  7. ralph_84

    Hallo alle zusammen

    Leider ist im Rootverzeichniss die advent.php zu betrügen.
    Das Datum wird vom Client gelsen, also brauche ich auf meinem Rechner nur das Datum ändern und kann an die andren Tage ran.
    Desweiteren sollte die produkt_info.html im Template Odner Kopier werden in z.B. produkt_info_advent.html
    Dort muss dann der Button vor und zurück deaktiviert werden, sonst kommt der Kunde auch weiter.

    So sollte die advent.php geändert werden:

    smalladvent_id;
    $smalladvent_day = $ergebnis-> smalladvent_day;
    $smalladvent_product= $ergebnis-> smalladvent_product;
    
    $monat = date("n",mktime(0,0,0,$m,$t,$j));
    $tag = date("d",mktime(0,0,0,$m,$t,$j));
    
    $day = $_GET[tag];
    if($day != "")
    {?>
    
    Bis zum 24 Dezember können Sie jeden Tag ein Türchen unseres Adventskalenders öffnen und einen Artikel zum TOP Preis erhalten!
    
                                            <?PHP
                      $tag = date(j);
                      $dayurl = "$datei"."?tag="."$tag";
                      if($tag == 13 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "13";
                      ?>
                                             <?PHP
                      if($tag == 1 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "1";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 18 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "18";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 20 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "20";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 15 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "15";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 19 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "19";
                      ?>
                                            
                                            
                                            <?PHP
                      if($tag == 7 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "7";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 24 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "24";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 10 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "10";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 2 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "2";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 22 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "22";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 6 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "6";
                      ?>
                                            
                                            
                                            <?PHP
                      if($tag == 11 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "11";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 4 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "4";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 14 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "14";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 8 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "8";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 23 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "23";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 16 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "16";
                      ?>
                                            
                                            
                                            <?PHP
                      if($tag == 17 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "17";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 3 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "3";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 12 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "12";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 21 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "21";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 9 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "9";
                      ?>
                                            <?PHP
                      if($tag == 5 && $monat == 12)
                      echo "<a href="product_info.php?info=p$smalladvent_product.html" rel="nofollow">$tag</a>";
                      else
                      echo "5";
                      ?>

    Damit ist das Datum dann sicher und kommt nur vom Server.

    Gruß Ralph

  8. Oliver

    Hallo
    Scheint ja ein Super-Modul zu sein, hat jemand erfahrung ob das Modul auch in einem Mehrsprachigen Shop funktioniert?
    Bzw. wieviel dafür unzubauen ist?

    Vielen Dank inzwischen

    Olli

  9. Peter Croach

    Wie kann ich das ganze denn testen?
    Muss ich die Serverzeit umstellen?
    Wenn ich die Systemzeit umstelle kann ich die Links bisher nicht anklicken!

  10. Markus

    Hallo,

    leider klappt es bei mir nicht so gut, habe alles nach der Anleitung eingerichtet. Das advent.jpg wird auch angezeigt, aber es erscheint eine Fehlermeldung:

    Warning: mysql_fetch_object(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/html/xtcommerce/advent.php on line 14

    Kann mir jemand einen Hinweis geben?

    Danke & Gruß
    Markus

  11. ralph_84

    Hallo Oliver

    Das Modul läuft auch in einem Mehrsprachigem Shop ohne Probleme.
    Es greift ja nur auf Deine Normalen Artikel in Deinem Shop zu.

    Gruß Ralph

  12. Mike

    Hallo,

    ich habe das Modul entsprechend der Anleitung installiert, alle Dateien wie beschrieben übertragen und im Backend wird auch alles einwandfrei angezeigt.
    Im Shop Selber (XT) erhalte ich jedoch folgende Fehlermeldung statt des Kalenders:

    Warning: include(././advent.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/12345/shopordner/templates_c/%%D7^D7A^D7AF3F21%%main_content.html.php on line 18

    Warning: include(././advent.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/12345/shopordner/templates_c/%%D7^D7A^D7AF3F21%%main_content.html.php on line 18

    Warning: include() [function.include]: Failed opening \’././advent.php\’ for inclusion (include_path=\’.:/usr/share/php:..\’) in /www/htdocs/12345/shopordner/templates_c/%%D7^D7A^D7AF3F21%%main_content.html.php on line 18

    Kann mir jemand einen Tip geben?

    Vielen Dank vorab.

  13. Matthias

    Hi,
    habe hier im Forum mal einen thread eröffnet, da es unter Gambio nicht läuft.
    Vielleicht hat ja jemand einen Tip!

  14. Frank

    Vielen Dank für das Modul, hatten es nach Anleitung installiert und einen SQL Fehler erhalten. Nach etwas bastelei, läufts nun tadellos.

    Danke & Gruß
    Frank

  15. Benny

    Hallo,

    hab alles soweit eingebaut, aber wie kann ich dieses Testen?
    Wenn ich das Datum am Laptop ändere kann ich nichts anklicken.
    Und kann man nicht auch ganze Kategorien nehmen als angebote?

    Besten Dank,
    Benny

  16. Frank

    @Benny das wäre ja auch zu einfach, dann könnte jeder an seinem Rechner das Datum ändern und schon vorher in die Türchen schauen.

    Einfach in der Datei advent.php folgende Änderungen durchführen:

    Zeile 12:

    smalladvent_id='". date("d") ."'"

    ersetzen durch

    smalladvent_id='2'"

    Zeile 47:

    $tag = date('j');

    ersetzen durch

    $tag = 2;

    Dadurch wird das “Türchen” für den 2. Dezember aktiv.

    Gruß Frank

  17. Daniel

    Hallo,

    habe den Adventskalender auch installiert, weiß jetzt aber nicht wo ich den den SmallAdvent Eingabebereich finde und wo ich die Artikel ID bei dem gewünschten Tag eingeben muß Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Gruß Daniel

  18. Benny

    Hallo,

    klappt Super das Modul! Muss ich nun aber jede Nacht um 00:00 Uhr die Preise ändern? Versteh die Einstellungen nicht ganz!

    Besten Dank
    Benny

  19. Jan

    Kann man dieses Tool auch Gambio nutzen?

    Ich finde nämlich diese Zeile in der Datei nicht.

    shop/admin/includes/column_left.php

    Suche:

    echo ('b>'.BOX_HEADING_PRODUCTS.'');

    für Hilfe wäre ich dankbar…..

  20. Stefanie

    Wo finde ich den: SmallAdvent Eingabebereich – damit ich die Produkt-ID´s zuordnen kann? Oder muss ich das in dem SQL-Code tun? siehe:

    INSERT INTO `smalladvent` (`smalladvent_id`, `smalladvent_day`, `smalladvent_product`, `status`) VALUES
    (1, '1. Dezember', '10', 1),
    (2, '2. Dezember', '20', 1),
    (3, '3. Dezember', '30', 1),
    (4, '4. Dezember', '40', 1),
    (5, '5. Dezember', '50', 1),
    (6, '6. Dezember', '60', 1),
    (7, '7. Dezember', '10', 1),
    (8, '8. Dezember', '20', 1),
    (9, '9. Dezember', '30', 1),
    (10, '10. Dezember', '40', 1),
    (11, '11. Dezember', '50', 1),
    (12, '12. Dezember', '60', 1),
    (13, '13. Dezember', '10', 1),
    (14, '14. Dezember', '20', 1),
    (15, '15. Dezember', '30', 1),
    (16, '16. Dezember', '40', 1),
    (17, '17. Dezember', '50', 1),
    (18, '18. Dezember', '60', 1),
    (19, '19. Dezember', '10', 1),
    (20, '20. Dezember', '20', 1),
    (21, '21. Dezember', '30', 1),
    (22, '22. Dezember', '40', 1),
    (23, '23. Dezember', '50', 1),
    (24, '24. Dezember', '60', 1);

    VIELEN DANK!

  21. Stefan

    Das ist zwar ein relativ einfaches Modul, aber es erfüllt seinen Zweck. Die Artikel die man hinter den Türchen platziert, kann man ja zusätzlich noch weihnachtlich gestalten. Auf jeden Fall kann so ein Kalender für zusätzlichen Traffic sorgen ;-)

    Die Installation war einfach, die Anleitung sehr verständlich. Es traten bei mir keinerlei Fehler auf.

  22. Dietrich Florentina

    Diese ordner existiert leider nicht

    shop/lang/admin/configuration.php
    vieleicht ist gemeint
    shop/lang/german/admin/configuration.php ? Oder? Wer kann mir helfen?

  23. Dietrich Florentina

    Alles gut und schön bis zu diese punkt
    shop/templates/IHR TEMPLATE/module/main_content.html

    hiermit bringen Sie den Adventskalender auf Ihrer Startseite Online :

    {php}include('././advent.php');{/php}

    Wenn ich das einfüge am anfang weil steht nicht wo man einfügen soll im Anleitung dann ist meine shop nicht mehr ereichbar.
    Wenn ich am ende einfüge dann verzehrt sich meine shop das man die rechte Seite nicht mehr sehen kannst und kommt auch keine advents Bild auf die Seite.Wo kann das liegen?Wo soll ich einfüge das alles im ordnung ist?
    Danke für die Hilfe

  24. thomas57

    Hallo Dietrich Florentina,
    füge das in Deiner
    shop/templates/DEIN_TEMPLATE/module/main_content.html
    Suche:

    {$title}

    Füge danach ein:

    {php}include('././advent.php');{/php}

    gruß aus dem norden

  25. Olli

    Hallo wo kann ich den Text “Bis zum 24 Dezember können Sie jeden Tag ein Türchen unseres Adventskalenders öffnen und einen Artikel zum TOP Preis erhalten” ändern?

    Danke Olli

  26. Frank

    @Olli
    in der advent.php

  27. Dietrich Florentina

    Vielen Dank an thomas57,aber so bald das ich einfüge ist auf meine Seite nur eine text zu sehen Herzlich Wilkommen auf meine Seite als Text,mehr nichts ,keine kategorie gar nichts

  28. Daniel

    Hallo!

    Habe folgendes Problem:
    Das Hintergrund Bild wird leider nicht angezeigt. Was kann das sein? Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus!
    VG

  29. Dietrich Florentina

    Hallo
    Jetzt habe ich nach den wieder installierung nur eine einzige Problem.Anstadt das die Datum verteilt sind jede eine tür.sind nur alle irgenwo oben in die Mitte.Was habe ich wieder falsch gemacht?Kann jemand helfen?

  30. Steffi

    Hallo, leider kommt bei mir beim anklicken der Türchen/ artikel: Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt.

    HTTP 403
    Wahrscheinlichste Ursachen:
    •Diese Website erfordert, dass Sie sich anmelden.

    Mögliche Vorgehensweise:
    Wechseln Sie zur vorherigen Seite.

    Weitere Informationen

    was mache ich falsch? letztes jahr lief alles super, habe nix geändert…aber es will einfach nicht klappen

  31. Dietrich Florentina

    Ich habe gemacht.Es war eine Fehler bei kopieren von Daten bank

  32. Ralf

    Ich kann ebenfalls den “SmallAdvent Eingabebereich” nicht finden. Wo ist der?
    Ansonsten hat die Installation gut funktioniert, Danke!

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de