Deutsche Ländernamen für xt:Commerce

Backend / Adminbereich, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Wer sich schon immer daran störte, dass die Ländernamen in seinem xt:Commerce-Shop nie ins deutsche übersetzt wurden, kann mit dieser kleinen Anpassung schnell Abhilfe schaffen.

Die übersetzten Ländernamen liegen in Form einer SQL-Datei vor. Vor dem Einspielen der Datei sollte die Tabelle “countries” geleert werden. DB-Backup nicht vergessen!

Autor: www.semi-nerd.de

Dateigröße 4,7 KiB - Downloads bisher 1.350
  countries_de.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

4 Kommentare bei “Deutsche Ländernamen für xt:Commerce”

  1. Alex

    Super Sache!

    Danke

  2. Kai

    Bei meinem zweisprachigem Shop musste ich das anders lösen. Allerdings klappt das nicht an allen Ecken im Shop.

    Tabellenfeld „countries_names_de“ in Tabelle „countries“ hinzufügen.
    Jugoslawien deaktivieren und Serbien aufnehmen.
    Replaceanweisungen, um Ländernamen auch mit Umlauten korrekt zu sortieren.

    /inc/xtc_get_countries.inc.php
      function xtc_get_countriesList($countries_id = '', $with_iso_codes = false) {
        $countries_array = array();
        if ($_SESSION['language']=="german")
            $namefield =  "countries_name_de";
        else
            $namefield =  "countries_name";
    
        if (xtc_not_null($countries_id)) {
          if ($with_iso_codes == true) {
    $countries = xtc_db_query("select ".$namefield.", countries_iso_code_2, countries_iso_code_3, ".
            "REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( ".$namefield.", 'Ä', 'A'), 'Ö', 'O'), 'Ü', 'U'), 'ä', 'a'), 'ö', 'o'), 'ü','u'), 'ß', 's') AS sortiert ".
            "from " . TABLE_COUNTRIES . " where countries_id = '" . $countries_id . "' and status = '1' order by sortiert");
            $countries_values = xtc_db_fetch_array($countries);
            $countries_array = array('countries_name' => $countries_values[$namefield],
                                     'countries_iso_code_2' => $countries_values['countries_iso_code_2'],
                                     'countries_iso_code_3' => $countries_values['countries_iso_code_3']);
          } else {
            $countries = xtc_db_query("select ".$namefield." from " . TABLE_COUNTRIES . " where countries_id = '" . $countries_id . "' and status = '1'");
            $countries_values = xtc_db_fetch_array($countries);
            $countries_array = array('countries_name' => $countries_values[$namefield]);
          }
        } else {
    $countries = xtc_db_query("select countries_id, ".$namefield.", ".
          "REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( REPLACE( ".$namefield.", 'Ä', 'A'), 'Ö', 'O'), 'Ü', 'U'), 'ä', 'a'), 'ö', 'o'), 'ü','u'), 'ß', 's') AS sortiert ".
          "from " . TABLE_COUNTRIES . " where status = '1' order by sortiert");
          while ($countries_values = xtc_db_fetch_array($countries)) {
            $countries_array[] = array('countries_id' => $countries_values['countries_id'],
                                       'countries_name' => $countries_values[$namefield]);
          }
        }
    
        return $countries_array;
      }
  3. bignerd

    Sehr schön, hatt mir viel Arbeit erspart, Danke!

  4. Silke Leiste

    Super, aber leider wird bei mir bei der Bestellbestaetigung die das System automatisch versendet, noch der englische Laendername angezeigt, weiss jemand zufaellig wie ich das noch umaendern kann? und moechte es mir zeigen? ;-)

    Vielen lieben Dank
    Silke

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de