Service Pack 2.2f für Gambio GX

Patches & Bugfixes, Shopupdates Kommentar schreiben

ACHTUNG! Dieses Update ist nur für GAMBIO GX Version 1.0.10, 1.0.10b und 1.0.10c.

Für ältere Versionen wird das Service Pack 2.1 vorausgesetzt. Es kann nicht als Update für Gambio 2007 oder Gambio 2006 genutzt werden.

Nachfolgende Fehler werden durch das Service Pack 2.2f in Gambio GX behoben:

Shopsystem

  • Spalte “MwSt” wird bei installiertem, aber deaktiviertem Kleinunternehmerregelung-Zusammenfassung-Modul, in der PDF-Rechnung nicht angezeigt
  • Unter “Wer ist Online” werden überflüssige Seitenaufrufe gelistet
  • Zeichenlänge in Text-E-Mails ist mit 50 Zeichen zu kurz
  • Mit SSL-Proxy wird unter Umständen AGB und Widerrufsrecht als iframe im Bestellvorgang nicht angezeigt
  • idealo Exportmodul trennt die EAN-Spalte nicht
  • Beim Versenden eines Gutscheins als E-Mail werden eingebundene Bilder nicht angezeigt
  • Link in Text-E-Mail für Passwortbestätigung ist ungültig
  • E-Mails werden in seltenen Fällen bei bestimmter safe-mode-Konfiguration nicht verschickt
  • Der Link in der Weiterempfehlen-E-Mail ist nicht verlinkt
  • Box “Besucherstatistik” nicht sprachabhängig
  • Preisroboter XT-Modul exportiert auch inaktive Artikel und die Angabe von Versandkosten ist nicht möglich
  • Wenn Artikel in einer Kategorie mit Unterkategorien deaktivert sind, wird beim Aufruf der Kategorie statt der Unterkategorien “Artikel nicht gefunden” angezeigt
  • Beim Hinzufügen der XS:BOOSTER Menüpunkte in die Favoriten wird ein leerer Eintrag ezeugt
  • E-Mail-Vorlagen werden u. U. unvollständig geladen
  • Falscher Dateityp beim Favicon unter MacOS
  • Rabatt-Kupon Modul berechnet MwSt. und Summen falsch
  • Lieferstatus in der Übersicht der Sonderangebote-Übersicht falsch
  • Länderkürzel wird beim manuellen Erstellen einer Bestellung nicht in der Datenbank gespeichert
  • SEO-Boost funktioniert für Links im Artikelnavigator nicht
  • Beim manuellen Anlegen einer Bestellung wird grundsätzlich EUR als Währung gewählt
  • Kunden-Übersicht im Adminbereich wird im Safari fehlerhaft dargestellt
  • Artikellinks in products_new.php sind bei aktiviertem SEO Boost nicht suchmaschinenfreundlich
  • Im Sicherheitscode (Captcha) werden manchmal einige Buchstaben nicht dargestellt
  • iPayment Kreditkarte – Formular am Ende des Bestellvorgangs passt nicht zum Layout der Seite
  • Bei “ebenfalls gekauft” auf der Artikeldetailseite wird die Überschrift ausgegeben, auch wenn im Adminbereich der Minimum-Wert auf 0 steht
  • In der “Neue Artikel”-Box wird der “In den Korb”-Button auch angezeigt, wenn die Kundengruppe keine Preise sehen darf
  • VPE wird in Suchergebnissen nicht angezeigt
  • Die MwSt. am Ende des Bestellvorgangs wird unter Umständen falsch berechnet, da das Versandkostenmodul in Zusammenfassung falsch rundet
  • Wenn man einen Artikel von der Startseite aus in den Korb legt, wird man grundsätzlich in die Artikeldetailansicht geleitet
  • Kunden im Adminbereich sollten standardmäßig auf- statt absteigend nach Datum sortiert angezeigt werden
  • xml_export.php im export-Ordner nicht funktionstüchtig
  • Worldpay-Modul funktioniert nicht zuverlässig
  • auf einigen Servern ist $_SERVER[‘SCRIPT_NAME’] falsch gesetzt, was zu falsch eingebundenen JavaScripten führt (z. B. keine Lightbox)
  • Lastschrift-Modul (banktransfer) überprüft BLZ auch, wenn im Modul der Abgleich mit Datenbank deaktiviert ist
  • diverse Probleme mit der versandkostenfreien Lieferung
  • In der Sicherheitscode-Grafik (Catcha) sind Text und Hintergrundfarbe auf machen Servern identisch
  • Das Zahlungsmodul “Nachnahme” wird auch angezeigt, wenn es für das Versandland nicht zugelassen ist
  • Im Bereich des Kuponreports fehlt die Seitennavigation
  • Wenn die “Gambio Ecke” deaktiviert wird, kann kein Hintergrundbild mehr für “topmenu” hochladen werden
  • Beim schnellen Seitenwechsel innerhalb der Kategorien kann es im Internet Explorer in seltenen Fällen zum Einfrieren der Seite kommen
  • Auf der Seite “Kategorien/Artikel” im Adminbereich wird der Bruttopreis netto angezeigt, wenn kein Artikel markiert ist
  • Im Bestellvorgang wird der Haken für AGB und Widerruf automatisch gesetzt, falls man dies zuvor bereits einmal getan hat
  • Bereich “Lagerbestände anzeigen” im Adminbereich ist unverständlich
  • Die Kategorieauflistung im Frontend ist nicht immer W3C-valide
  • Der Artikelnavigator sortiert die Artikel nicht nach der gleichen Reihenfolge wie in der Kategorie
  • Bei einem Flash-Logo, wird der Player nicht per SSL eingebunden, wenn der Shop mit SSL aufgerufen wird
  • In der checkout_confirmation.html ist der Text “Bestellung bestätigen” fest eingetragen und somit nicht sprachabhängig
  • Der Warenkorb prüft nicht den Artikelstatus. Es können deaktivierte Artikel gekauft werden, falls man diese in einem Zeitraum in den Warenkorb gelegt hat, in dem diese noch aktiv waren
  • Das Deaktivieren des E-Mail-Versands funktioniert nicht für alle E-Mails
  • “language_charset” in Session wird beim Sprachwechsel im Adminbereich nicht neu gesetzt
  • Herstellerausgabe als Liste in der Herstellerbox nicht XHTML-valide
  • “Gewicht anzeigen” wird in der CSV-Import/Export Schnittstelle nicht berücksichtigt
  • Wenn die Funktion “dir” auf dem Server deaktiviert ist, werden keine Module im Admin Bereich angezeigt
  • Preisaktualisierung geht in Detailansicht im Safari 4 nicht
  • Preisaktualisierung geht in der Übersicht innerhalb einer Kategorie nicht, wenn man die Seite über einen Herstellerlink aufruft
  • Bestellstatus-E-Mails erhalten bei stornierten Bestellungen nicht den Hinweis ‘storniert’

Neue Funktionen:

  • neues sofortüberweisung Zahlungsmodul
  • überarbeitetes PayPal Zahlungsmodul
  • aktuelles iclear Zahlungsmodul
  • neues Postfinance Zahlungsmodul
  • neues Heidelpay Zahlungsmodul
  • neue Afterbuy-Schnittstelle
  • aktuelle actindo-Schnittstelle
  • neues GoogleBase (Froogle) XT-Modul
  • Rechnungs- als auch Lieferscheinnummer können separat eingegeben werden können

Sicherheits-Patches, die in diesem Service Pack enthalten sind:

  • Gambio Security Patch 27.11.2009
  • Gambio Security Patch 04.12.2009

Quelle / Autor: www.gambio.de

Dateigröße 685,2 KiB - Downloads bisher 3.254
  gambio_gx_sp22f.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

7 Kommentare bei “Service Pack 2.2f für Gambio GX”

  1. Thorsten

    Hat das Update schon jemand installiert?

  2. Zocas

    Ist OK. Alles funktioniert so wie es soll!!

  3. Dirk

    Hallo,

    kann mir jemand verraten … wie ich heraus bekomme, welche Version ich habe?

    Kann leider nur dies sehen …

    ————————————————————–
    credits.php 2008-08-10 gambio
    Gambio OHG
    Copyright (c) 2008 Gambio OHG
    Released under the GNU General Public License
    ————————————————————–

  4. Thorsten

    Hallo Dirk,
    wenn du im Admin-Bereich auf den Button Credits klickst erscheinen die Versions-Hinweise.

  5. Dirk

    Hallo Thorsten,

    vielen Dank! Habs gefunden! War wohl ein Update notwendig. Wenn ich den Shop update, muss da alles neu gestaltet werden?

    LG

  6. Frank

    Also bei mir wird unter “Credits” angezeigt:
    xt:Commerce v3.0.4 SP1
    Der Shop ist Gambio 2007. Kann ich das Update trotzdem verwenden?

    Frank

  7. Ralph

    Nein, das Service Pack ist für Gambio GX, nicht für Gambio 2007.

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de