Artikel ohne Kauffunktion – Product2Content

Artikel / Produkte, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Diese Erweiterung für xt:Commerce bietet dem Shopbetreiber die Möglichkeit, Artikel vom Kauf auszuschliessen.

  • Eingabe im Produkt-Katalog (Admin), ob Produkt “verkäuflich” ist
  • unverkäufliche Produkte können nicht in den Warenkorb gelegt werden
  • einzelne Produkte können nur zu Informationszwecken im Shop angezeigt werden
  • Die Shopsuche sucht auch in den unverkäuflichen Produkten

Autor: Damian Gawenda

Dateigröße 130,8 KiB - Downloads bisher 2.351
  xtc_addons_product2content.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

21 Kommentare bei “Artikel ohne Kauffunktion – Product2Content”

  1. Martin

    Hallo,
    ich nutze die SP1, da scheint die includes\classes\product.php total anders aufgebaut zu sein.
    Gibt es eine Anleitung wie ich das Modul installieren kann?
    MFG
    Martin

  2. Marius

    Hats bei jemanden von euch schon geklappt, bei mir komm immer die Meldung call to an undefined function “check_noBuy”.
    Diese habe ich eingebaut, wie in der Anleitung beschrieben.

  3. Thomas

    Hast du die Änderung in includes/classes/product.php

    und vor (ca. Zeile 419):

    function productImage($name, $type) {

    folgendes einfügen:

    function check_noBuy($products_id){
    	$sql = xtc_db_query("SELECT products_nobuy FROM products WHERE products_id =".$products_id);
    	$nobuy_check = xtc_db_fetch_array($sql);
    	return $nobuy_check['products_nobuy'];
    }

    Auch geändert ?

  4. tobias

    Hi,

    ich habe das Modul installiert, allerdings wenn ich ein produkt als nicht “kaufbar” markiere im admin, speichert er diese einstellung nicht und das Produkt steht immer auf “kaufbar”.
    Die Tabelle in der Datenbank wurde korrekt geändert.

    Wo kann der Fehler noch liegen ?

    Danke

  5. tobias

    Hi,

    das Problem hat sich erledigt, hatte einen Fehler in einer der Dateien gemacht.
    Gibt es eine Möglichkeit in der Kategorieansicht den Zusatz: incl. 19 % UST
    exkl.Versandkosten

    zu entfernen ?
    In der Übersicht werden keine Preise angezeigt, da macht dieser Zusatz nur wenig Sinn.

    Vielen Dank

  6. hmm...

    Das Modul ist in dem jetzigen Umfang sinnlos.

    Man kann es leicht umgehen, da es nur den Kaufenbutton ausblendet.

    Es erfolgt keine weitere Abfrage ob ein Produkt, welches gerade in den Warenkorb gelegt wird, auch gekauft werden darf.

    Das Modul ist viel zu leicht zu umgehen und schon hat man ein 0€ Produkt im Warenkorb.

  7. Kim

    Hi,
    ich habe das selbe problem wie Martin.

    Die Funktion “check_noBuy($products_id)” ist drin, aber sie wird trotzdem nicht gefunden:

    Fatal error: Call to undefined function: check_nobuy() in /homepages/19/d96982498/htdocs/shop/includes/classes/product.php on line 379

    Fehlt irgendwas??
    Vielen Dank für weitere Hilfe!

  8. Marius

    So ich habe bei mir jetzt mehrmals alles überprüft und ich habe festgestellt, das ich alles gamcht habe, wie es in der Anleitung beschrieben ist. Die Funktion habe ich an der richtigen STelle eingebaut.
    Aber ich habe das Problem jetzt einfach umgangen, indem ich den Funktionsinhalt einfach immer an den entsprechenden Stellen direkt eingbaut habe. Es funktioniert super, ist aber schade das es nicht mit der Funktion klappt.

  9. Marius

    Ich hab den Fehler gefunden, in dem Addon ist ja einmal die Install.txt und ein Ordner mit schon alle geänderten Dateien dabei. Beim vergleich der bereits fertig geänderten Dateien mit der Install.txt ist mir der Fehler aufgefallen.

    In der Datei includes\classes\product.php muss ind Zeile 379 zwischen “$nobuy = ” und “check_noBuy($array[‘products_id’]);” ein “$this->” eingefügt werden.

    Dann klappts auch.
    Bitte die Install.txt verbessern

  10. Kim

    Danke Marius, klappt wunderbar.
    Ich habe aber den gleichen Fehler, den Tobias oben beschrieben hat: Die Einstellung “kaufbar” wird nicht gespeichert.
    Was hast du falsch gemacht, Tobias?

  11. Kim

    Ich habs gefunden: in admin/modules/new_products.php war die erste Änderung eine Zeile zu hoch ^^

    mfG
    Kim

  12. Peter

    Habe gleiches Problem wie Tobias. Gibt es eine Möglichkeit in der Kategorieansicht und in der Produktinfo den Zusatz: incl. 19 % UST exkl.Versandkosten zu entfernen? Hab noch keine Lösung gefunden.

  13. Musikus

    Meine Lösung: ein paar Einsen durch ein paar Nullen er setzen. Wo:

    admin\includes\modules\new_product.php
    und nach (ca. Zeile 208):
    folgendes einfügen:

    products_nobuy == '0') { $nobuy_checked = true; } else { $nobuy_checked = false; }
      ?>

    includes\classes\product.php
    nach (ca. Zeile 375):

    $products_price = $xtPrice->xtcGetPrice($array['products_id'], $format = true, 1, $array['products_tax_class_id'], $array['products_price'], 1);

    folgendes einfügen:

    //xtc-addons.de - nobuy_module
    $nobuy = $this->check_noBuy($array['products_id']);
    if($nobuy != 0){

    und includes\modules\product_info.php
    nach (ca. Zeile 48):

    $products_price = $xtPrice->xtcGetPrice($product->data['products_id'], $format = true, 1, $product->data['products_tax_class_id'], $product->data['products_price'], 1);

    folgendes einfügen:

    //xtc-addons.de - product2content_module
    $nobuy = $product->check_noBuy($product->data['products_id']);
    if($nobuy != 0){
  14. larodef

    Ich habe nun auch das Problem wie Tobias: …allerdings wenn ich ein produkt als nicht “kaufbar” markiere im admin, speichert er diese einstellung nicht und das Produkt steht immer auf “kaufbar”.Die Tabelle in der Datenbank wurde korrekt geändert…..
    Ich konnte die Fehlberbehebungsvorschläge der anderen so nicht nachvollziehen, denke auch dass ich alles richtig eingebaut habe. Wo könnte der Fehler noch liegen? @Musikus: Worauf bezog sich Dein Beitrag? Auf diesen Fehler oder auf die Anzeige von Versandkosten usw. Danke an alle für eine Antwort Gruß laro

  15. Musikus

    Die Lösung bezieht sich auf deen Fehler im Modul. Bei mir wurde alles so angezeigt wie es in der Db stand. Das Problem war dass die DB falsche daten erhielt durch die falsche codierung.

  16. Gerhard

    das Modul ist in der Tat noch nicht ganz ausgereift.

    der Bestellbutton wird lediglich in der product_info ausgeblendet, nicht aber in der product_isting oder sonstigem (Suchergebnisse)

    Da muss wirlcih noch einiges gemacht werden, bevor man das produktiv einsetzen kann.

  17. Bernd

    ich habe das Modul auch installiert, allerdings wenn ich ein produkt als nicht “kaufbar” markiere im admin, speichert er diese einstellung nicht und das Produkt steht immer auf “kaufbar”. ist das SQL-Skript vielleicht fehlerhaft? oder muss dem Shopadmin noch ein Recht vergeben werden, dass die Änderungen von kaufbar auf nicht kaufbar gespeichert werden können?

    danke für schnelle Info

  18. Ralf Dingeldey

    Funktioniert bei mir auch nicht. Ich schmeiß es wieder raus.

  19. Maik

    Ohje,
    da ist noch einiges durcheinander, die install.txt stimmt immer noch nicht, mit Texcompare und Bastelei geht’s.

    Eine aktualisierte install.txt hätte eine halbe Stunde Ärger und Fehlersuche erspart.

    Maik

  20. Holger

    Hallo an alle, hab das ganze bei mir auch eingebaut, funktioniert auch soweit. Aber wie einige andere hier würde ich gern “incl. 19 % UST exkl.Versandkosten” ausblenden wollen, bei den nichtkaufbaren Artikeln. Hat es schon jemand hinbekommen ? Oder zumindest eine Idee ?

  21. mike

    Hi Holger… hast du es schon geschafft ? bzw. ich würde gerne trotzdem den Preis anzeigen ! ist das möglich =

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de