Unterkategorien im Productlisting anzeigen

Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Bei xt:Commerce 3.0.4 SP 2.1 werden Unterkategorien auf der Produktlisting-Seite nur angezeigt, wenn sich in der geöffneten Kategorie Unterkategorien befinden, allerdings nicht direkt Produkte abgelegt sind – es wird einfach die falsche Template Datei gezogen.

Das Problem lässt sich mittels einen kleiner Modifikation in der index.php beheben. Einfach die Änderungen aus der beigefügten Datei einfügen. Die Anpassung bewirkt, dass statt der Produktlisting Template Datei die Kategorielisting Template Datei gezogen wird, wenn die Kategorie Unterkategorien besitzt und diese aktiv sind. In diesem Fall wird der Parameter $category_depth mit ‘nested’ anstatt ‘products’ gefüllt.

Was bringt diese Anpassung?
Ihr könnt in der Oberkategorie Artikel anlegen und diese in die entsprechenden Unterkategorien verlinken. Da die URL auf der zuerst verlinkten Kategorie basiert (z.B. bei SEO URLS von Bluegate), sind alle Kategorien unterhalb der betreffenden Oberkategorie beliebig austauschbar (fast eine Art Layered Navigation möglich). Damit lassen sich auf einfache Art und Weise Landingpages erstellen, da im Kategorie Template alle Smarty Variablen der Kategorie zur Verfügung stehen. Ihr müsst nur noch eure Template Dateien entsprechend euren Vorstellungen anpassen und schon läuft das Ganze.

Ihr könnt die Anpassung in der Kategorie Fahrräder und Mountainbikes auf tomsbikecorner.de näher ansehen. Die Seite über Fahrradteile entstand aus einem leicht angepassten Klon der default.php Datei (die ja die categorie_listing.php Datei versorgt). Wie ihr seht lässt sich mit kleinen Änderungen das äußere Gewand von xt-commerce ziemlich verändern.

Über den Gastautor tomsbikecorner.de:
Toms Bike Corner, gegründet 2002 in Rosenheim, hat sich in den letzten Jahren zu einem der größten deutschen Onlineversender von Leichtbau Radsporteilen entwickelt. Hochwertige Rennräder und Mountainbikes sind dort neben exklusiven Carbonteilen der bekanntesten Szenemarken aus In- und Ausland vertreten.

Dateigröße 1,4 KiB - Downloads bisher 2.946
  unterkategorien_im_productlisting.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

8 Kommentare bei “Unterkategorien im Productlisting anzeigen”

  1. Commander

    Hat spitzenmäßig funktionier, suchte schon einige Stunden nach einer Lösung
    DANKE!!!

  2. Nico

    Hallo,

    schön und gut, aber durch das Ändern des Templates, sehe ich nun nicht mehr die Produkte, welche in der Hauptkategorie liegen.

  3. Thorsten

    Hallo zusammen,
    ich suche ein Modul ähnlich wie das hier, allerdings möchte ich, dass in der Hauptkategorie auch die Produkte der Unterkategorien angezeigt werden.
    Kann mir da jemand helfen?

    Gruß
    Thorsten

  4. CHGS

    suche ich auch Thorsten, schon was gefunden?

  5. Thorsten

    Hallo CHGS,

    bis jetzt habe ich leider noch nichts brauchbares gefunden. Und alle Artikel verlinken möchte ich nicht, weil die dann alle doppelt bei der Suche auftauchen. Wenn Du was findest kannst Du Dich ja mak melden.

    Gruß
    Thorsten

  6. Patrick

    Wie bringt man es denn hin, dass unterhalb der Unterkategorien trotzdem die in der Oberkategorie liegenden Artikel angezeigt werden?

    Standard ist ja dass keine Unterkategorien angezeigt werden sobald sich zus. 1 Artikel darin befindet. Diese Modufikation oben bewirkt nun, dass die Unterkategorien trotzdem angezeigt werden, jedoch findet so kein Mensch mehr die Artikel in der Oberkategorie!

  7. Bodykits

    Das ist eigentlich das, wonach ich gesucht habe, nur finde ich diese Darstellungsweise in dem verlinkten Shop gar nicht… Dort befinden sich alle Artikel offenbar in der jeweiligen Unterkategorie und werden nicht schon in der Hauptkategorie mit angezeigt…?

  8. Andre Harwaldt

    Hallo Mitstreiter ;)

    .. Fehler erkannt, aber leider auch mit dieser Modifikation nicht zufriedenstellend gebannt..! :(
    Wenn man es genau nimmt, war der Zustand vor der Modi sogar besser. Da konnte man alle Artikel die direkt auf der Hauptkategorie liegen sehen und zumindest in der Kategorie-BOX alle Unterkategorien sehen.

    Die Modi nutzt dem Shop-Betreiber leider gar nichts, wenn man die Artikel der Hauptkategorie gar nicht mehr sehen kann..

    Gibt es hierzu mittlerweile eine “runde” Lösung ?
    Wie ich sehe, sind die letzten Posts dazu bereits ein paar Monde alt..

    LG
    Andre

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de