Whois-Abfrage für Domainverkäufer

Artikel / Produkte, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Diese Erweiterung macht es Hostern und Domainverkäufern möglich, eine Domain als Produkt zu definieren. Mit Verfügbarkeitsprüfung, TDL-Vorschlägen und Whois-Abfrage.

Ihr Kunde kann eine Wunschdomain eingeben, die Verfügbarkeit wird automatisch überprüft. Es werden Vorschläge zu den gängigen TLDs gegeben, ebenfalls mit Verfügbarkeitsprüfung. Sollte eine Domain nicht verfügbar sein, hat der Kunde die Möglichkeit, sich anzeigen zu lassen, wer die Domain besetzt hält.

Who is Who is

Autor: Damian Gawenda

Dateigröße 47,8 KiB - Downloads bisher 1.571
  xtc_addons_whois_v23_sp2.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

10 Kommentare bei “Whois-Abfrage für Domainverkäufer”

  1. Christian

    Hi, interessantes Modul…
    Die Installation war zwar schwieriger als erwartet, da ich ein Shop besitze, welcher schon modifiziert wurde, aber dennoch habe ich es hinbekommen. Das einzige Problem was sich jetzt auftut: Wenn ich eine Bestellung mit Whois Prüfung ausführe lande ich immer bei einer leeren Seite im Anschluss – egal ob die Domain schon existiert oder nicht. Kennt jemand das Problem??

  2. Base

    Sehr interessant, danke für das Modul.. Wie kann ich da “exoterischere” TLD’s hinzufügen?

  3. M.Schwarzer

    Hallo. Habe die aktuelle Version installiert.
    Allerdings werden alle .eu Domains als belegt angezeigt.
    Wo liegt der Fehler?
    Hilfe.
    Gruss
    Mike

  4. M.Schwarzer

    .eu Domains alle belegt.
    Fehler gefunden.
    whois_check.php
    Zeile

    define('EU_NOMATCH',	'Status:	FREE');

    ändern in

    define('EU_NOMATCH',	'Status:	AVAILABLE');

    Viel Erfolg.

  5. webhosting3

    Hi,

    die Abfrage der .eu Domains hat sich wieder geändert.

    define('EU_SERVER',    'whois.registry.eu');
    define('EU_NOMATCH',    'AVAILABLE');
  6. Riad

    Die Domain abfrage funtioniert nicht richtig. Wenn ich eine vergebene Domain ohne Transfer anwähle geht es immer wieder auf die Bestell-Seite zurück ohne Meldung, das domain vergeben. Auch der Transfer_Text wird nicht angezeigt.

    Auch kann ich den Artikel nicht als Versandkosten frei markieren. (Modul versandkostenfreie_artikel) es nimmt die Änderung nicht an.

    http://www.mp3-vertrieb.eu kann man sich es anschauen.

  7. Paul

    Hallo,

    ich habe das Modul eingebaut, leider kann ich es gar nicht ansehen, was mache ich falsch?

    danke

    Paul Kurz

  8. HostingStream

    Wieso geht dieses Modul bei mir nicht er zeigt nichts an…Was mache ich Falsch???

    kann mir da einer Helfen

  9. HostingStream

    Wie zeigt er mir nichts an wo man die domain Abragen kann was mache ich falsch

  10. Dirk

    Das Modul ist klasse, es arbeitet aber nicht mehr mit der aktuellen modifieds 1.6 Software zusammen – leider.

    Besteht die Möglichkeit dieses Modul entsprechen anzupassen ?

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de