Kundenanmeldung bestätigen

Frontend / Shopbereich, Kunden / Bestellungen Kommentar schreiben

Wenn sich ein Kunde in einem xt:Commerce Shop anmeldet, wird er standardmäßig zur Warenkorbseite weitergeleitet. Leider weiss der Kunde so nicht, ob seine Anmeldung erfolgreich war.

Mit dieser kleinen Erweiterung können Sie dem Kunden eine frei gestaltbare Hinweisseite anzeigen, die Ihn darüber informiert, dass seine Anmeldung erfolgreich war.

Autor: Daniel Boger

Dateigröße 119,5 KiB - Downloads bisher 3.421
  create_success.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

21 Kommentare bei “Kundenanmeldung bestätigen”

  1. ancakanca

    Nachdem ich die beiden Dateien ins vorgegebenen Verzeichnisse kopiert habe, muss ich was an den Dateien ändern?
    Ich bei meine shop keine änderung feststellen.

  2. Thorsten

    Da muss ich dirzustimmen.Auch ich habe das Modul eingebaut, konnte aber auch nach den Änderungen der Dateien (steht in der Anleitung) keine Änderung im Shop feststellen :-(

  3. Kathi

    Ich glaube Ihr habt die Datei installation.pdf nicht bis zu Ende gelesen. Schaut mal auf die 2.Seite Dieser Datei!
    MfG
    Kathi

  4. Andrew Widdel

    Nur weil man Dateien hochlädt, passiert ja nicht gleich was im Shop. Anleitung bis zum Schluss lesen, dann klappts auch mit den E-Mails :-)

  5. Lars

    Funktioniert super danke!

  6. jus

    Hallo,
    ich habe alles installiert und nach der Anmeldung kommt diese Meldung:

    Fatal error: Call to undefined function xtc_href_l() in /www/??????/??????/xtcommerce/create_account.php on line 351

    Aber die Anmeldung funktioniert. Kann jemand helfen bitte?

    Gruß, Jus

  7. Mathis

    xtc_href_l es muss aber xtc_href_link heißen

  8. jus

    Dankeschön, klappt super :)

  9. merlins

    Habt jemand hier mal einen spannenden Link für uns, wie so etwas integriert in einem Shop ausschaut?

    Danke Euch

  10. Uhrenarmbänder

    Ja ein Screenshot würde mich auch interessieren.
    Sieht der Kunde auch die benutze Email Adresse.
    Ich stelle immer wieder fest das Kunden eine falsche Email Adresse angeben und sich dann wundern das es nicht geht bei erneuter Anmeldung.

  11. Rene

    Habe versucht das Modul zu installieren. Das Modul will Smarty_2.6.14. Ich benutze aber Smarty_2.6.26. Es kommt folgende Fehlermeldung.

    Warning: require(/xxx/xxx/xxx/xxx/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php) [function.require]: failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web0/html/includes/application_top.php on line 532

    Fatal error: require() [function.require]: Failed opening required ‘/xxx/xxx/xxx/xxx/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php’ (include_path=’.’) in /xxx/xxx/xxx/xxx/includes/application_top.php on line 532

    Hsbe ich das so richtig verstanden? Gibt es da eventuell einen Lösungsansatz.

  12. Kerstin

    Hallo, nachdem ich die Dateien hochgeladen und alle Anpassungen gemacht habe, wird irgendwie das Template create_success.html nicht geladen. Ich kriege immer eine weiße Seite, woran kann das liegen?

  13. Bounty

    Hallo zusammen,

    ähnliches Problem. Alles haargenau nach Anleitung installiert (ja, PDF bis zu Ende gelesen) und es ist keine Veränderung sichtbar. Weder eine Fehlermeldung noch eine Anzeige der neuen Seite. Konnte schon jemand das Problem lösen?

  14. Bounty

    Selber nachgedacht und Lösung gefunden – vielleicht verwechsle ich aber auch “Anmeldung” und “Registrierung”. Will man, dass der Kunde nach (Wieder-)Anmeldung die Success-Meldung bekommt, muss man die Weiterleitung auch in der login.php machen. Sprich: FILENAME_DEFAULT und FILENAME_SHOPPING_CART gegen FILENAME_CREATE_SUCCESS tauschen. Damit bekommt der Kunde die Nachricht, egal ob er bereits Artikel im Warenkorb liegen hat oder nicht.

  15. SchwarzerNebel

    XTC sp2.1
    Tolle Sache, läuft sehr schön.

    THX
    SchwarzerNebel

  16. SchwarzerNebel

    Ach ja, die erweiterung von “Bounty” in Kommentar 14 sollte gemacht werden, danach läufts problemlos^^.

    SchwarzerNebel

  17. Henrik

    Vielen Dank für die Umsetzung. Das hat bei mir im Shop schon immer noch gefehlt. Ich habe es noch ein klein wenig aufgemotzt. In der Session wird der Name des Kunden mitgeschleift – den habe ich in die Begrüßung integriert. Außerdem ist bei der ursprünglichen Variante der Kunde in einer Sackgasse gefangen. Ich habe noch einen “Weiter”-Button integriert, der wieder auf die Startseite führt.

    Meine create_success.html sieht so aus:

    {config_load file="$language/lang_$language.conf" section="create_account"}
    
    Willkommen
    Hallo, {php}echo $_SESSION['customer_first_name'].' '.$_SESSION['customer_last_name']{/php}.{#text_success#}
    {$BUTTON_SUBMIT}
  18. ramon pose

    ich bekommm folgenden fehler……

    Fatal error: Call to undefined function xtc_random_charcode() in /home/hojac/public_html/create_account.php on line 349

    kann mir jemand helfen?

    wäre echt super

  19. anime fighter

    Hallo, tolle Ideen wurden hier umgesetzt. Nur das mit den “{$BUTTON_SUBMIT}” klappt bei mir nicht. Wo wird dieser bereit gestellt? Habe es auch schon mit “{$BUTTON_CONTINUE}” versucht, aber auch ohne Erfolg-

  20. Jarek

    hallo zusammen. Hat schon jemand einpaar screenshots gepostet? LG Jarek

  21. Christian

    Hallo zusammen,

    wir haben die Erweiterung installiert und es sieht auch super aus…
    Leider habe ich das Gefühl, dass durch diese Änderung die Überprüfung bzw. Abfrage der UST-ID Nummer nicht mehr funktioniert… Eigentlich ist der Shop so fonfiguriert, dass man eine UST-ID Nummer angeben muss!
    Leider kann man sich auch ohne diese Angabe registrieren. Wie kann das sein? Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann!!
    Viele Grüße
    Christian

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de