Geschenkverpackungs-Modul

Artikel / Produkte, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Mit diesem Modul bieten Sie einen tollen Service: Ihr Kunde kann sich die bestellten Artikel als Geschenk verpacken lassen.

Nachdem Ihr Kunde seine Artikel in den Warenkorb gelegt hat, kann er sich dort sein Geschenkpapier auswählen. Wenn Sie diesen Service gegen Aufpreis anbieten möchten, wird dieser frei administrierbare Preis mit angezeigt.

  • Modul kann an oder ausgeschaltet werden.
  • Admin kann festlegen ob das Geschenkpapier kostenfrei ist, oder ob eine Gebühr erhoben wird.
  • Kosten frei wählbar.

Geschenk Geschenk

Autor: Marco Krueger

Dateigröße 35,7 KiB - Downloads bisher 2.395
  geschenk_xtc304.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

13 Kommentare bei “Geschenkverpackungs-Modul”

  1. Desiree

    Hallo,

    Super Modul, leider musste ich jedoch feststellen, dass man nur eine Auswahl der Geschenkverpackungen hat, sobald man eingeloggt ist. Das finde ich etwas schade, da doch recht viele Kunden ohne Kontoerstellung bestellen, bzw. den Artikel erst in den Warenkorb legen und sich dann anmelden….

    Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern ?

    Vielen Dank

  2. ein anderer Ralph

    Hallo,
    also dieses Modul berechnet auch ohne das man es will die im Admin eingegebenen Kosten für eine Geschenkverpackung und rechnet mal eben den Preis auf die Zwischensumme, siehe auch Screenshot oben Warenwert 9,- Euro; Zwischensumme 10,50 Euro.
    Kann jetzt natürlich sein, das die Zwischensumme hier an der falschen Position steht aber bei uns im Shop stimmt da was nicht.

    Wem ist das noch aufgefallen oder hat das Prob gelöst.

    Gruß

  3. Desiree

    Ja das ist mir auch aufgefallen… Aufgrund der vielen Probleme hab ich es leider wieder deinstallieren müssen bzw. abschalten müssen…
    Sehr schade

  4. Martin

    Mit etwas Mühe bekommt man das Modul hin. Das Problem ist hauptsächlich, dass nach dem Auswählen einer Geschenkverpackung die Session vorhanden ist, und somit der Preis (korrekterweise) addiert wird, sobald man einmal das DropDown-Feld betätigt hat und eine Verpackung ausgesucht hat…setzt man die Session wieder auf “Leer” (und korrigiert einige andere Dinge, wie etwa dass teilweise lediglich das Aktivsein des Verpackung-Moduls ausreicht, um den Preis hochzusetzen), funktioniert das. Hat jetzt ca. 4 Stunden gedauert, aber jetzt habe ich es glaube ich richtig drin.

    Damit auch Gäste sich eine Verpackung aussuchen können, muss man nur “if (isset ($_SESSION[‘customer_id’])) {” und die letzte “}” auskommentieren, dann funktioniert auch das – bringt nur nix, da die Session mit dem ausgesuchten Geschenkpapier nach dem Einloggen nicht mehr vorhanden ist – aber das geht ja so schnell neu, da hab ich jetzt nicht dran rumgefummelt….

  5. Martin

    Nachtrag: die oben erwähnte Änderung natürlich in der gift_wrapping.php im Ordner includes/modules.

  6. vampsm

    Hallo,

    habe auch den Fehler das das Modul automatisch immer einen Beitrag hinzufügt auf wenn keins ausgewählt ist.

    Bei mir sind es aber immer 2 € auf wenn ich im Admin 1 € einstelle ???

    Kann man so leider nicht nutzen

  7. Matze

    Kann mir vllt jemand sagen, wie ich die Auswahl des Kunden in der Bestellbestätigungsmail unterbringe bzw reinbekomme? Mit

    {if $GIFT_WRAPPING}
    
      
        
           
        
        
          Geschenkpapier::info['gift_wrapping']; ?> 
        
      
    
    {/if}

    gehts leider nicht in der mail_order.html

  8. Imzadi

    Hallo,

    bei mir gibts die Zeile gar net:

    /templates/xtc4/module/checkout_confirmation.html
    —————————————————————————-
    Folgenden Code suchen:

    {$PAYMENT_INFORMATION}
    
    
    {/if}

    Wo soll ich denn da was anhängen?

    Danke schonmal

  9. Alex

    Preis nur berechnen wenn auch wirklich Geschenkpapier ausgewählt ist:

    /includes/classes/order.php :
    if(MODULE_GIFT_WRAPPING_COST_STATUS == 'true' && MODULE_GIFT_WRAPPING_STATUS == 'true' && $_SESSION['gift_wrapping']) {
    $wrapping_price = MODULE_GIFT_WRAPPING_COST_AMOUNT;
    } else {
    $wrapping_price = 0;
    }
    $shown_price = $this->products[$index]['final_price'] + $wrapping_price;

    jedoch sind das nur halb Wahrheiten, müsste der Betrag bei der Auflistung nicht bei incl. 19% Märchensteuer stehen? Wenn man einen 7% Artikel kauf ist die MwSt. von dem Geschenkpapier plötzlich 7% ? Hat hierfür jemand ne Lösung ? wenn ja bitte schaut mal auf:

    http://www.xtc-supportforum.de/viewtopic.php?f=7&t=730&p=5671&hilit=geschenkverpackung#p5671

  10. Alex

    Hi, schuat mal auf: http://www.xtc-supportforum.de/viewtopic.php?f=7&t=730&p=17601#p17601

    Die ot_wrapping.php hab ich nu überarbeitet, nu wird der Betrag auch bei der MwSt. richtig angezeigt und berechnet. Vielleicht sollte man das in der Download Datei oben mal includen?

    Gruß Alex

  11. Markus Düssel

    Jetzt benötige ich nur noch den Code für die Bestätigungs E-Mail
    Dort solle zumindest die Geschenkpapier auswahl drinnen stehen & der Aktuelle Preis jeweils dahinter.
    Vielleicht kann man dieses auch so gestalten, das es in der Artikelbestell auflistung mit enthalten ist.

    Währe Super wenn dort jemand Helfen kann.

    Gruss
    Markus Düssel

  12. Patrick

    Gibt es mittlerweile eine “idiotensichere” Variante um es einzubauen und richtig zum Laufen zu bekommen?

    Würde dieses Modul nur zu gern nutzen.
    Es müssen nicht einmal verschiedene Papiere zur Auswahl stehen, sondern lediglich Ja/Nein und ein kleiner Aufpreis.

    Wäre schön wenn jemand etwas darüber berichten kann oder ggf. sogar eine alternative kennt.

  13. Markus Düssel

    Nein leider noch nicht.
    Aber ich würde dir Raten dieses über die Artikelmerkmale einzurichten.
    und den einzelnen Artikeln zuweisen.
    Dann kann der kunde selbst entscheiden ob mit oder ohne Geschenkpapier.

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de