Fileupload für Kunden

Frontend / Shopbereich, Kunden / Bestellungen Kommentar schreiben

File UploadDieses Modul erlaubt dem Kunden, für seine gekauften Produkte Dateien (Bilder oder ähnliches) upzuloaden.

Im Backend wird dem entsprechenden Produkt per Auswahl mit den Radio-Button-Optionen ‘JA’ und ‘NEIN’ für einen Upload zugeordnet.

Am Ende einer Bestellung erscheint auf der letzten Seite, auf der der Kunde die Druckversion seiner Bestellung anschauen kann, die zusätzliche Option “Fileupload”. Mit diesem Knopf kann der Kunde seine Dateien zu den bestellten Produkten hochladen.

Der Administrator kann im Admin-Bereich unter “Bestellungen” sehen, welche Bestellung einen Fileupload enthält.

File Upload File Upload File Upload

Autor / Quelle: Damian Gawenda

Dateigröße 299,1 KiB - Downloads bisher 3.076
  xtc_addons_upload.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

34 Kommentare bei “Fileupload für Kunden”

  1. Passatuner

    Ich habe diese Modul früher bereits einmal installiert gehabt, dort ging es leider mit 2.4 SP2.1 nicht, per Klick auf die Schaltfläche zu senden. Geht es mit dieser Version?

  2. mr deke

    Hallo,
    habe den Fileupload soweit integriert, jedoch wird beim Befehl “senden” keine Datei hochgeladen sondern die Shopsuche ausgeführt…?

    Woran kann das liegen?

    LG
    mr deke

  3. Martin

    Hallo,
    erstmal einen Dank für die freie Veröffentlichung!

    Die Integration funktionierte soweit problemlos, allerdings gab es beim ersten Uplaod eine Fehlermeldung.
    Es sollte die Datei PEAR.php geladen werden, allerdings existiert im ZIP-File und auch innerhalb der gesamten XT:Commerce-Ordner keine Datei mit dem Namen PEAR.php

    Woher bekomme ich diese Datei bzw. welches PEAR-Paket ist es?

    Danke schon mal,
    Martin

  4. Thomas

    N bissl buggy.
    Mit folgenden Änderungen funktionierts trotzdem:

    1.)
    in der orders_customerfiles.php

    $orders_files_query = xtc_db_query("SELECT * 
              FROM orders_files of, orders_products op
              WHERE op.orders_id = ".$oID."
              AND of.orders_id = op.orders_id
              AND of.products_id = op.products_id           
              ");

    ändern in :

    $orders_files_query = xtc_db_query("SELECT * 
              FROM orders_files of, orders_products op
              WHERE op.orders_id = ".$oID."
              AND of.orders_id = op.orders_id          
              ");

    2.)
    in der checkout_success_fileupload.php

    $smarty->assign('BUTTON_SUBMIT', '');

    ändern in:

    $smarty->assign('BUTTON_SUBMIT', '');

    In der selben Datei gibt es oben die Variable $max_file_size. Der Wert sollte hochgesetzt werden, wenn nicht nur Kleinstdateien hochgeladen werden sollen.

    Viel Spaß.

    Gruß.
    Thomas.

  5. Marco

    Hallo Thomas,
    wenn ich die Zeile “AND of.products_id = op.products_id” aus der Customerfiles herausnehme, dann ist die Zuordnung zum bestellten Artikel futsch. Zumindest wird der Upload dann im Adminbereich für jeden bestellten Artikel angezeigt.

    Wieso in der Checkout_Success $smarty->assign(‘BUTTON_SUBMIT’, ”);mit
    $smarty->assign(‘BUTTON_SUBMIT’, ”);ersetzen? ist doch das gleiche …hm.

    Der Upload funktioniert soweit, nur die Anzeige im Adminbereich hat noch Fehler.

    Kann mir da jemand helfen?
    marco_500 AT gmx Punkt de

  6. MaxMeier

    Hallo, vielen Dank für die Bereitstellung und Entwicklung der Module

    Komme mit dem Fileupload auch nicht weiter, nach dem klick auf den Button senden
    komme ich wieder auf die Startseite des Shops und es hat kein Upload stattgefunden
    Jemand ne Idee ?

    Vielleicht könnte Thomas nocheinmal posten was gemeint ist mit :

    2.) in der checkout_success_fileupload.php

    $smarty->assign('BUTTON_SUBMIT', '');

    ändern in:

    $smarty->assign('BUTTON_SUBMIT', '');

    Ist doch gleich ?

    Vielen Dank
    Maxmeier

  7. Richard Wagner

    Hallo Herr Damian Gawenda.

    Erstmal danke für das tolle File upload Modul.
    Funktioniert einfach Klasse bis auf eine Kleinigkeit,
    aber darüber wollte ich hier nicht reden.
    Ich habe mir gestattet es etwas zu verändern
    und zwar aus folgendem Grund: In meinem geplanten
    Shop wird es Produkte geben,
    die einfach nur zu kaufen sind und Solche,
    bei den der Kunde zwingend seine Daten hochladen muß.
    Da ich beide Gruppen nicht unbedingt miteinander vermischen
    möchte dachte ich mir, daß es sinnvoll wäre, die
    Kunden die nicht uploaden (komisches eingedeutschtes Wort)
    gar nicht erst in Versuchung zu bringen dies zu tun.
    Folglich habe ich in der “checkout_success.html” vor Ihren Code folgendes eingefügt:

    {if $FILE_PRODUCTS_SELECT != ”}


    …Dann kommt Ihr Part…

    Und danach natürlich das:
    {/if}

    Somit erscheint das Feld für den Fileupload nur bei
    besagten Produkten. Könnte ja vielleicht auch für einige
    andere Leser hilfreich sein. Außerdem habe ich vor {$FILE_UPLOADED_TEXT} dies eingesetzt:
    “done.jpg” ist ein Häckchen, was optisch nochmal wiederspiegelt das es geklappt hat.

    Also nochmal Danke Richard Wagner

    EOF

  8. nubio

    Hallo,
    also ich hab mir jetzt die Finger wundgehämmert und bekomme es nicht hin. Am Ende des Bestellvorgangs kommt , ich wähle eine Datei aus, alles soweit OK.
    Leider wird aber nichts hochgeladen. Stattdessen lande ich wieder auf der Willkommensseite.
    Wer hat das denn hier nun wirklich geschafft und vor allem wie ???
    In den Kommentaren hier gibt es ja jede Menge Widersprüche. Wenn ich etwas durch das gleiche ersetzte, dann wird es wohl anschließend nicht funktionieren können!?
    Grüße und Hoffnung an alle auch geplagten hier!

  9. Richard Wagner

    Diese mail ist an Nubio.
    Ich hatte ein Ähnliches problem aber genau anders herum. ZUerst lief es hervorragend, danhatte ich noch weitere Module Installiert und danach ging gar nicht mehr. Wirklich nichts mehr.Also Shop nochmal aufgesetzt und von vorne angefangen. Jetzt läuft alles wieder wie gewohnt obwohl alle Module wieder installirt sind Frag mich nicht warum. Irgendwie scheint XT-C sich beim schreiben ind die Datenbank zu verhaspeln Versuchs nochmal sollte es nicht klappen kontaktiere mich ruhig mal.
    Richard Wagner

    EOF

  10. Nubio

    Hallo Richard, hab alles versucht, nix geht.
    Ich ahb auch die Variante

    onclick="document.forms[2].submit();"

    durch

    onclick="document.forms['order'].submit();"

    ersetzt, doch auch hier funktioniert es nicht.
    Beim kliceken auf senden lande ich immer irgendwo auf der Seite (Startseite o. Anmeldung Newsletter …)
    Datei wird nicht hochgeladen und Bestellung nicht abgeschickt.
    Ich bin ratlos, aber ja nicht der einzige.
    Vielleicht kann uns der Entwickler etwas dazu sagen?

    viele Grüße
    Nubio

  11. Richard Wagner

    Hallo Nubio, hier ist meine Email für dich alle, anderen werden als Spam gelistet und gelöscht:
    Mail gelöscht
    Vielleicht können wir das ja in einem Telefonat klären.
    Gruß Richard

  12. Ralph

    @Richard Wagner und Nubio
    Ist es wirklich so schwer, sich an den Hinweis über dem Kommentarfeld zu halten? Die Kommentarfunktion des Blogs ist nicht für Support gedacht und erst recht nicht auf Grund der mangelnden Übersichtlichkeit geeignet. Dafür gibts das Forum inkl. der Möglichkeit, private Nachrichten zu senden.

  13. Richard Wagner

    Sorry Ralph,
    Ich dachte ich könnte jemandem helfen. Ihr habt mir hier ja auch geholfen mit den teilweise tollen Modulen die ich benutzen kann und die Ihr uzm Download anbietet. Nicht Jeder ist ein Programmierer und erkennt wie was funktionieren sollte und ich dachte… aber das haten wir ja schon.
    Also nochmals… Nein ist ein Zeichen von…
    EOF

  14. Max

    Hallo,
    der Upload funktioniert nun so weit mit hier beschriebenen Tips von anderen Usern.
    Eine Frage, weißt jemand hier ob es eine Fortschrittsbalken für diesen Modul integrierbar währe?

  15. zoki

    Ich habe dieses Modul auch probiert und der Anleitung entsprechend installiert.
    Jedoch kann ich zwar nach der Bestellung eine Datei auswählen und auf “Senden” klicken, jedoch wird die Datei nicht upgeloadet. Ich lande auf der newsletter.php.
    Im Forum habe ich nichts gefunden. Eventuell weiß wer die Lösung bzw. weiß wo man diese finden kann?

  16. surftimer

    Tolles Modul, aber ich habe ähnliche Probleme , es geht fast alles, finde aber im Forum nichts das mir weiter hilft, kann mir jemand per PM weiterhelfen

    Danke !!

  17. Richard Wagner

    Hallo nochmal an alle die hier posten.
    Das Modul funktioniert wirklich.
    Checkt bitte alle euren geänderten Daten nochmal.
    Mehr darf ich hier leider nicht sagen, sonst werde ich wieder auf das Forum verwiesen. Also lest bitte die Anleitung GENAU und … think about it…

  18. Richard Wagner

    Hallo an die Betreiber dieser tollen Site. Denkt mal daran, das hier leute rumlaufen, die nur verkaufen wollen und nicht programmieren können. Ist ein wenig Hilfe hier denn so verwerflich?

    Mann, ich habe 2 Monate gebraucht um mich in solche Sachen rein zudenken, mittlerweile spreche ich 9 Sprachen, davon sind 4 real der rest sind C, Basic HTML usw.

  19. Ralph

    Ist ein wenig Hilfe hier denn so verwerflich?

    Keineswegs! Dann aber bitte aufs Forum konzentriert und nicht über tausende von Kommentaren verstreut, durch die sich in einiger Zeit kaum noch jemand durchfindet. Kommentare werden auch nicht von der Suche erfasst.

    … mittlerweile spreche ich 9 Sprachen …

    Fein, dann solltest Du ja in der Lage sein, den Hinweistext beim Kommentarfeld lesen und VERSTEHEN zu können.

    Ist es wirklich so schwer, sich an ein paar einfache Spielregeln zu halten?!

  20. surftimer

    Ich habe im Forum einen Thread dazu eröffnet “Fileupload für Kunden” wäre toll wenn da ein paar Leute antworten könnten und wir dort die Sache zum Laufen bringen könnten.

  21. Richard Wagner

    Hallo Ralph,
    Hey ist ja Deutsch. Komisch, die Sprache verstehe ich auch. Ja ich hab es Verstanden. Gruß vom mir…

    So, ich werde jetzt mal den (das) Thread von surftimer suchen und vielleicht kann ich da etwas helfen.

  22. Andy

    Hallo,

    bei mir hat das Modul auch nicht funktioniert.

    Ich habe in der File: checkout_success_fileupload.php folgendes angepasst:

    $dest_dir = './uploads/';

    geändert in

    $dest_dir = '/uploads/';

    Dann gings.

    Gruß
    Andy

  23. Gunter

    Hallo,
    habe die v1.03 installiert und versuche nun den Filiupload-Modul aufzusetzen. Leider scheitert das an den templates/xtc5/, da dort die module/checkout_success.html vollkommen anders aufgebaut ist.
    Kann mir jemand sagen, was zu tun ist?
    Gruß
    Gunter

  24. der Dirk

    Hallo,
    wurde schon eine Lösung gefunden…???
    Ich habe das Problem beim click auf “senden” passiert garnichts…!!!
    Unten in der Statuszeile erscheint nur Fehler auf dieser Seite…
    Wäre schön wenn hier mal eine Lösung daherkommt…

    Danke

  25. der Dirk

    Hallo
    habe einen weiteren Fehler gefunden….
    sobald ich am Ende der Bestellung auf “weiter” clicke
    (weil Upload (Button “Senden”) ja doch nicht funktioniert)
    kommt folgende Fehlermeldung:

    Fehler beim Upload: Das angebene Zielverzeichnis existiert nicht oder ist eine Datei

  26. Andre

    Also generell funktioniert das Modul bei mir.
    Einzigster (verschmerzbarer) Fehler: Wurde beim Upload der “Upload-Button” betätigt, ohne dass ein Bild ausgewählt ist, dann springt er auf die Startseite.

  27. René

    Hat jemand schon eine Email Funktion eingebaut? Also Info an den Admin bei neuem Datei Upload?

  28. slowhand

    Hallo,

    besteht die Möglichkeit das der Kunde die Bestellung abschließen kann und erst später die Datei uploaded?
    Z.B. Via Link in der order_confirmation Email???

    Wichtig wäre das sich der Dateiname dann genauso zusammenbau.

  29. René

    @slowhand: eine möglichkeit wäre den upload später über ihr konto -> bestelldaten durchzuführen.
    bei interesse email an mich…
    gr, rené

  30. René

    Wir haben das Modul nun entsprechend erweitert und sowohl den späteren Upload über Ihr Konto als auch die Email Benachrichtiung an den Admin implementiert.
    Internetagentur Heidelberg
    Anfragen an: web@nullacht15.com

  31. MAG Images

    Ich Habe das problem auch, dass “Fehler beim Upload: Das angebene Zielverzeichnis existiert nicht oder ist eine Datei.” Erscheint. ich habe aber kein Lösung, warum. Ich habe unter dem Verzeichnung “Shop”, wo mein Shop auf den Server liegt, den Ordern “uploads” eingerichtet. Aber scheinbar ist es nicht der richtige Ort. Hat jemand einen Tipp, wie ich den Fehler beheben ode umgehen kann?

  32. Die Installtionsanleitung

    Die Installtionsanleitung enthält einen “Fehler”:

    checkout_success.php
    folgendes (ca.43):

    if ($_SESSION['account_type'] != 1) {

    an folgendes anpassen:

    // fileupload_module
    if($HTTP_POST_FILES['userfile']['name'] != '' && $_SESSION['max_fileupload'] > 0){
    	$upload_action = 1;
    }
    elseif ($_SESSION['account_type'] != 1) {

    Die Variable $HTTP_POST_FILES ist bereits seit längerer Zeit auf “deprecated” (unerwünscht) gesetzt und wird seit PHP 5 endgültig nicht mehr unterstützt.

    Einfach ersetzen durch
    checkout_success.php
    folgendes (ca.43):

    if ($_SESSION['account_type'] != 1) {

    an folgendes anpassen:

    // fileupload_module
    if($_FILES['userfile']['name'] != '' && $_SESSION['max_fileupload'] > 0){
    	$upload_action = 1;
    }
    elseif ($_SESSION['account_type'] != 1) {

    und es läuft auch unter PHP 5.X

  33. josy

    Ich bekomme es auch einfach nicht zum laufen!

    Ist es überhaupt für xtc modified 1.06 verwendbar?

    Bis zum Bestellabschluss scheint alles zu funktionieren. Ich kann auch die hochzuladende Datei aussuchen, jedoch lädt er nix hoch und im Admin wird auch keine Datei angezeigt.
    Ich fange langsam an zu verzweifeln
    Ich habe mir inwzischen einen 2. shop hochgeladen an dem ich experimentieren kann.

    HIIIIILFEEE

  34. Lokaja

    Ich habe ein ganz ähnliches Problem wie josy.
    Verwende ebenfalls xtc midified 1.06 und komme gar nicht voran :-(
    Gibt es evtl. ein neueres Modul?

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de