Erweiterter Newsletter Premium

Backend / Adminbereich, Kunden / Bestellungen Kommentar schreiben

Newsletter PremiumMit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit, Ihren Newsletter zu personalisieren und Ihre Kunden mit Vor- und Nachnamen in einer persönlichen oder höflichen Anrede anzusprechen.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, dem Newsletter einen Gutschein beizupacken, um diesen für Ihre Kunden noch interessanter zu gestalten und den Kaufanreiz zu erhöhen.

In der neuen Version haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Wunschprodukte mithilfe des neuen Artikellisten Managers in den Newsletter einzufügen. Die ausgewählten Artikel werden dann mit Artikelbild, Kurzbeschreibung, Preis, und einem Link zum Shop in den Newsletter eingefügt. Wie gewohnt kann zusätzlich ein beliebiger Text in den Newsletter gesetzt werden. Weiterhin ist das neue Newslettersystem templatebasiert. So ist es möglich, individuelle Vorlagen für die richtige Präsentation Ihrer Produkte zu erstellen.

Funktionsübersicht:

  • Personalisierter Newsletter JA / NEIN.
  • Sie haben die Wahl zwischen einer höflichen und einer persönlichen Anrede.
  • Sie können einen Gutschein an den Newsletter hängen.
  • Sie können den Gutscheinwert frei bestimmen.
  • Der Kunde wird mit seinem Namen angesprochen.
  • Erstellen von beliebig vielen Artikellisten mit dem neuen Artikellisten Manager.
  • Es können beliebig viele Produkte mithilfe einer Suchfunktion in eine Artikelliste eingefügt werden.
  • Beim Erstellen des Newsletters können Sie eine zuvor erstellte Artikelliste in den Newsletter einfügen.
  • Die ausgewählten Produkte werden im Newsletter (Preis, Name, Bild, Kurzbeschreibung, Link) angezeigt.
  • Das Newsletter System ist templatebasiert.

Newsletter Premium Newsletter Premium

Edit 06.05.2010: Version 3.2 inkl. Artikellisten und gruppenspezifische Preise hinzugefügt.

Quelle / Autor: Marco Krüger

Dateigröße 80,7 KiB - Downloads bisher 4.204
  erweiterter_newsletter_premium_v32.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

52 Kommentare bei “Erweiterter Newsletter Premium”

  1. ein anderer Ralph

    Hallo,
    habe dieses Modul installiert und bekomme diesen Fehler

    1054 - Unknown column 'personalize' in 'field list'
    
    insert into module_newsletter (title, status, bc, cc, date, body, personalize, greeting, gift, ammount, product_list) values ('Alles Neu!', '0', '0', 'Alles Neu!', now(), '', 'yes', '1', '', '', '2')
    
    [XT SQL Error]

    alles schon mehrfach kontrolliert, finden den Fehler nicht.

    Gruß und Danke

  2. Mathis Klooß

    steht doch alles in der Meldung drin…
    die Spalte: “personalize” fehlt in der Datenbank-Tabelle: “module_newsletter”

  3. ein anderer Ralph

    ja und wie bekomme ich die da rein. Habe die Datenbank SQl eingspielt, gaht aber nicht!!!

  4. petra klainer

    Hab das Modul instaliert es werden aber keine Bilder mitversendet. Diese erscheinen nur als Platzhalter.

  5. jan

    ist das jetzt die aktualisierte version oder immer noch die, die in shops mit mehr als 100 artikeln nicht mehr funktioniert? beim anlegen der artikelliste geht dann nämlich nix mehr..

  6. ein anderer Ralph

    schade, das mir keiner schreibt wie ich den SQL Code in meine Datenbank bekomme.
    Dann lösche ich das ganze wieder.

  7. Ralph

    Hallo Namensvetter ;-)
    Mal eine (vielleicht blöde) Frage: Kennst Du die Tools zur DB-Administration? Da wären zum Beispiel phpMyAdmin oder der SQLDumper.
    Oder gibt es einen anderen Grund, wieso Du den Code nicht in die DB bekommst? Etwas mehr Input wäre hilfreich!

  8. ein anderer Ralph

    Abend,
    es geht nur um den oben erwähnten Eintrag.
    Dieser wird komischerweise nicht in die DB geschrieben, mehrfach versucht mit der gesamten SQL Datei.
    Ich brauche also die Anweisung (Text befehle)um die fehlende ‘personalize’ einzuspielen, das ist schon alles.
    Würde es ja selbst machen, wenn ich bissi mehr ahnung hätte.

    Gruß

  9. Torsten

    die artikelsuche bei 1500 produkten funktioniert nicht weder nach artikelnummer noch nach name finde ich die produkte

    gibt es eine lösung !?!

  10. Rudi

    Hallo,
    wie oben schon geschildert dauert die DB Abfrage sehr lange, sodass es später zum Timeout kommt. Es lässt sich also ab 100 Artikel kein newsletter erstellen. Das gleiche Problem gibt es beim standard “ImagePrcessing” vom XTC Shop. Hat jemand eine Lösung?

  11. Ralph

    Zumindest das TimeOut beim ImmageProcessing betreffend gibt es bereits hier eine Lösung: http://www.xtc-load.de/2008/07/imageprocessing-4-varianten-fur-xtcommerce/

  12. Mark Schneider

    Hallo,

    vielleicht kann mit jemand helfen und zwar habe ich noch zusätzlich zu diesem Modul das Modul “Newsletter bei Anmeldung” installiert und sobald jetzt jemand den Haken bei Newsletter macht, wärend er sich als neuer Kunde anmeldet, erscheint später im Admin Bereich unter “Rundschreiben”, kein neuer Kunde mit Newsletter, sondern ein neuer Gast mit Newsletter? weiß jemand wie ich das ändern kann?

    Danke

  13. Sonja

    Hallo,

    ich habe das Modul in meinem Shop installiert.
    Leider funktioniert der Versand an Gäste und CC nicht.
    Ich erhalte dann immer folgende Fehlermeldung:

    Message was not sent
    Mailer Error: Mail Funktion konnte nicht initialisiert werden.

    An den e-maileinstellungen liegt es definitiv nicht.
    Alle anderen sowie Kunde, Stammkunde usw funktionieren einwandfrei.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Problem beheben kann?

  14. Kai

    Kann der Newsletter auch die Kunden nach deren Spracheinstellugen unterscheiden?
    Ich möchte nämlich einen engl. und einen dt. Newsletter verschicken.

  15. Kinderkram

    Ich habe inzwischen Versin 3.0, 3.2 und sogar eine 4.0 entdeckt, die sehen aber alle gleich aus. Kennt die Jemand und weiss, ob damit das Problem mit den Artikellisten bei großen Shops weg ist?

    Vielen Dank
    KK

  16. Kai

    Sende doch die Versionen ein, dann können wir das hier austesten :-)

  17. bernd

    Hallo zusammen,

    bei mir werden im newsletter die Preise nur dann mit 2 Nachkommastellen angezeigt, wenn es sich um einen “krummen” Centbetrag handelt (->72.59 EUR).
    Bei einem glatten Betrag (wie 72.50 EUR) wird die letzte Stelle geschluckt und nur eine Nachkommastelle dargestellt ( 72.5 EUR).

    Wie kann man die zweistellige Darstellung erzwingen?

    Vielen Dank,
    Bernd

  18. Kai

    Hi Bernd,

    stelle deine Fragen doch bitte im xtc-Supportforum, hier sind wirklich nur noch Kommentare erwünscht.

  19. bernd

    Im Forum gibt es auch inzwischen (m)einen Lösungshinweis:
    http://www.xtc-supportforum.de/viewtopic.php?f=8&t=1123#p7815

    MfG
    Bernd

  20. jack

    Habe das gleiche Problem wie Sonja (18.02.2009)

    Hallo,

    ich habe das Modul in meinem Shop installiert.
    Leider funktioniert der Versand an Gäste und CC nicht.
    Ich erhalte dann immer folgende Fehlermeldung:

    Message was not sent
    Mailer Error: Mail Funktion konnte nicht initialisiert werden.

    An den e-maileinstellungen liegt es definitiv nicht.
    Alle anderen sowie Kunde, Stammkunde usw funktionieren einwandfrei.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Problem beheben kann?

    Bei einer TESTGRUPPE mir 2 Kunden darin funktioniert es – auch wenn ich die Admin-Gruppe mit 1 Eintrag dazu nehme.
    Ich habe aber 2 weitere Gruppen mit jeweils 1500 Einträgen – wenn ich an eine der Gruppen ein Rundschreiben raus hauen will => NADA => obige Fehlermeldung….

  21. thoby

    Frechheit!
    Bei Auvito wagt es doch tatsächlich jemand, dieses Modul für teures Geld zu verkaufen!

    http://www.auvito.de/xt-commerce-erweiterter-newsletter-premium-v2-0/artnr6541456/details.html

    Eine Bodenlose Frechheit, sich an der Arbeit anderer zu bereichern!

  22. Ralph

    Der Verkäufer ist für mich kein Unbekannter mehr, nachdem er hier schon einmal zu zweifelhaften Ruhm gelangte –> http://www.xtc-load.de/2008/11/irrefuhrende-werbung-mit-gutesiegeln/

  23. Thorsten

    Eine Frage: Wie kann man eigentlich kontrollieren welche eMails der Shop versendet? Wie kann ich mir sicher sein, das jede BEstätigungsemail usw. ankommt? Gibt es da irgendwo eine Log-Datei? Oder sowas wie bei “Gesendete eMails” ?

  24. thoby

    Das würde ich auch gerne mal wissen…. am besten bei jeder email die gesendet wird, via bcc an den Administrator.
    B
    Gibs da ne erweiterung?

  25. mobiman

    hab auch das selbe problem wie sonja.

    Fehlermeldung nach senden:

    Message was not sent
    Mailer Error: Mail Funktion konnte nicht initialisiert werden.

    gibts da bereits ne Lösung für?

  26. mobiman

    Habe jetzt einen erneuten Fehler gefunden der wahscheinlich den ganzen Fehlerwirrwar mit senden und nicht senden erklärt. Meine eMailoption steht übrigens auf “mail”.

    Ich habe das Module in einen komplett neen Shop installiert mit nur mich als Admin.

    Die Einstellung Rundschreien habe ich gleich bei der Installation des Shop angehakt.

    Jetzt habe ich das Newsletter Modul installiert. Wenn ich jetzt einen neuen Newsletter erstelle erscheind ” 0 Abonnenten von 1 Kunden” damit das ganze funktioniert muss ich nun auch noch das häckchen ganz unten bei ” Auch an Gruppenmitglieder die kein Rundschreiben abonniert haben ” setzen. dann kommt der Newsletter auch an.

    Jetzt habe ich aber einen Kunden mit ein paar tausend Kunden und einer neu ertsellten Kundengruppe mit der ID4 als Standartguppe. jetzt steht bei dennen z.b. 200 Abonnenten von 2000 Kunden. allerdings sendet es hier nicht die Mails raus trotz das alles angehackt ist. Irgendwann kommt ein TimeOut und Seite kann nicht angezeigt werden.

    evtl hat einer ähnlich Probleme oder vieleicht sogar eine Lösung parat. Ich denk mal der Fehler liegt irgendwo in der “module_newsletter.php” denn Datenbankmäßig ist alles OK. Genauso wie in meinem neuen Shop wo es funktioniert.

  27. thoby

    @Thorsten:

    Hallo, falls für Dich noch interessant, hier die Lösung für Dein Problem:

    inc/xtc_php_mail.inc.php, Zeile 82 ca.
    CODE: ALLES AUSWÄHLEN
    Finde:

      if ($forwarding_to != '')
        $mail->AddBCC($forwarding_to);

    Füge an

      $mail->AddBCC('archiv@sonstwo.de');

    Die Adresse archiv@sonstwo.de muss natürlich dur die von Dir gewünschte ersetzt werden. Funktioniert bei mir ganz wunderbar.

  28. mobiman

    Ok da das Problem mit dem Newsletter Premium immernoch besteht und ich nach 2 Tagen suche keine Löung gefunden habe, wiso das mit dem Versenden in großen Stückzahlen nicht funktioniert, habe ich ein bischen rumexperimentiert.

    Bei mir kam nach ca. 10 sec immer die Meldung Seite kann nicht angezeigt werden, bzw. im Firefox dieser Adressumleitungsfehler.

    Aus diesem Grund habe ich in der admin/module_newsletter.php in Zeile 182 :
     $package_size='30';

    einfach in:

     $package_size='3000';

    geändert. Also sendet der script jetzt in einer Blockgröße von 3000 mails. Der nachteil war das jetzt ein Timeout nach 30 Sek. bei ca.mehr als 1500 mails kam(je nach dem wie groß der Newsletter ist) somit habe ich noch in der php.ini diesen Wert auf 300 gestellt und siehe da er hat alle 3000 mails ohne fehler Versand.

    Ist zwa nicht die Sauberste Lösung aber bei mir funktionierts.

  29. mobiman

    Weis noch jemand wie ich das hinbekomme das die Artikel die in dem Newsletter mitgesendet werden, dass es die auch Sortiert?

  30. Daniel

    Hat bisher einer das mit dem CC und den Gästen hinbekommen?

  31. M.O.B

    Hallo, E-Mail versand klappt, email kommt auch an, jedoch wenn ich diese öffne steht in der Mail nur :

    Warning: Smarty error: unable to read resource: “[Pfad]/admin/mail/german/newsletter.html” in [Pfad]/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php on line 1095

    Wobei [Pfad] natürlich mein Shoppfad ist

  32. BeBa

    Das newsletter modul hab ich erfolgreich installiert;
    nun habe ich dieses Probleme.

    Bei einer Anzahl von bis 19000 Artikeln, habe ich keine Auswahl überhaupt nur einen Artikel auszuwählen.

    Gibt es da eine Lösung?

  33. Mario

    Ich habe diese modul auch in verwendung. Super das ding.
    Es läuft bei mir einwandfrei. Wenn ihr meine version braucht, schreibt mir eine mail

  34. Jörg

    Hi,
    bekomme beim aufruf der module_newsletter_product.php einen Fehler im Header angezeigt:

    '); document.write(''); //--> 

    Wie bekomme ich ihn los????

    Gruß Jörg

  35. monischmuck

    Hallo,

    habe das Modul in meinen gambio shop integriert.
    Soweit schein alles o.k. zu sein.
    Aber im Punkt Newsletter fehlt jetzt der
    Editor!
    Nur noch html möglich

    Wer kann helfen.
    Danke.
    Monischmuck

  36. Tweets die Erweiterter Newsletter Premium ::: xtc-load.de erwähnt -- Topsy.com

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Ralph Schulze erwähnt. Ralph Schulze sagte: Aktualisierter Download: Erweiterter Newsletter Premium Version 3.2 … http://bit.ly/cV69yH via @AddToAny […]

  37. Markus

    Hi …

    ein wirklich tolles Modul .. ich werde das mal einbauen und schauen ob es hält was es verspricht ;-)

    Das einzige was ich immer wieder unschön finde ist, dass es keine “Codechanges” gibt. Wer hat schon einen unmodifizierten Shop … fast keiner. Von daher fände ich das wirklich super wenn es hier immer Anleitungen ala suchen, finden, hinzufügen, etc. geben würde. So geht jetzt wieder die unschöne “mergerei” los ;-)

    Trotzdem danke für das Modul ;-)

    Markus

  38. Alex

    Hi,
    erstmal danke für die super Erweiterung!

    Klappt bis jetzt auch alles Prima bis auf das ich in der versendeten E-Mail folgende MEldung erhalte:

    Warning: Smarty error: unable to read resource: “meinshop/admin/mail/german/newsletter.html” in /home/www/xx/xxx/meinshop/shop/includes/classes/Smarty_2.6.26/Smarty.class.php on line 1094

  39. vampsm

    Hallo,

    bei mir im Shop ist mir aufgefallen, das im Newsletter-Back abonnierte Kunden einer falschen Kundengruppe zugeordnet sind?

    Es stehen fast alle auf “Gast” ich habe mir die DB angesehen und im “customers_status” stehen falsche Werte???

    Ist der Fehler nur in meinem Shop? oder hat noch jemand diesen Fehler bemerkt

    Lösung habe ich noch nicht gefunden!!!!

    DANKE

  40. George

    Hi
    Hat schon jemand eine Lösung für die Smarty Fehlermeldung in den Newsletter Mails?
    Ich bekomme selbiges:

    Warning: Smarty error: unable to read resource: “xtc5/admin/mail/german/newsletter.html” in /var/www/web143/html/xtcmod/includes/classes/Smarty_2.6.26/Smarty.class.php on line 1097

  41. George

    An alle die nach Lösung suchen:
    Den Pfad beachten wo die newsletter.html und newsletter.txt hinein kopiert werden sollen:
    Pfad heisst:
    xtc5/ADMIN/MAIL/german/
    und nicht
    xtc5/MAIL/german/

    …dann klappt´s auch mit dem Nachbarn…hehehe

  42. sweasy

    Hallo,
    weiss jemand, ob dieses Modul auch mit Gambio GX läuft?
    Oder kennt jemand für Gambio ein ähnliches Modul?
    Danke!

  43. monischmuck

    Hallo sweasy,

    läuft auch unter Gambio GX.
    Habe das Modul eingebaut.

    Monischmuck

  44. sweasy

    super!! Vielen Dank für die Antwort !!
    sweasy

  45. test it

    Hallo zusammen, kurze Frage.

    Hat das jemand mit xt:Commerce v3.0.4 SP2.1 in Betrieb?

    Danke fürs Feedback

  46. Pilicic Agentur

    Hallo,

    ja ich habe es in verwendung in meine beiden webshops.
    und für meine kunden habe ich es auch instaliert. kein problem

  47. manic

    Hi,
    habe die Kombination Newsletter 2 und das erweiterte Gutschein Modul! Beim senden eines Newsletter mit Gutschein erscheinen die Codes nicht in Gutscheinliste und sind auch ungültig! Auto-Anmelde-Gutschein etc. geht prächtig! Kennt jemand das Problem?

  48. Hansi

    Habe gerade gesehen das bei der Einstellung “Höfliche Anrede” immer bei den Empfängern “Sehr geehrte Frau” ausgegeben wird.
    Auch bei den Herren! In der DB sind die Daten richtig.
    customers_gender auf “f” oder eben auf “m”.
    Hat da schon wer eine lösung ?
    XTC Sp2,1

  49. Andreas Dorn

    Ich glaube ich habe ein timeout problem und ich weiss nicht wie ich es beheben soll.
    Nach circa 3 Minuten kommt bei mir die URL:
    admin/module_newsletter.php?send=0,30&ID=8
    mit dem Title Sitmap
    Der Newsletter steht im Backend auch nicht auf Versendet.
    Habe es im Forum auch schon probiert.
    Wäre für jede Hlfe dankbar

  50. Andreas Dorn

    ^… hatte vor ca 800 Newsletter zu verschicken, bis die oben genannte url aufgerufen wurde und ich plötzlich nicht mehr im Backend war…

    Forum ist leider gerade out of order

  51. Cord

    Eine Alternative ist das MailBeez Newsletter Profi Modul
    (Mit Gutschein-Versand, Segmentierung und auch Responsive Emails in Kombination mit der Vorlagen Verwaltung)
    http://www.mailbeez.de/dokumentation/mailbeez/newsletter/

    welches sich in die kostenlose MailBeez Plattform (http://www.mailbeez.de) einfügt. Als Premium-Modul wir dieses aktive weiter-entwickelt und ich gebe auch vollen Support.

    gruss
    cord

  52. Batman

    hallo,

    funktioniert die Erweiterung auch noch mit 1.06 ??

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de