Telefon bei Anmeldung optional – *NEU*

Backend / Adminbereich, Kunden / Bestellungen Kommentar schreiben

Telefonnummer optionalIn der aktuellen Version von xt:Commerce muss der Kunde bei der Registrierung immer die Telefonnummer mit angeben. Dieses Feld konnte bisher nicht deaktiviert werden.

Mit Hilfe dieser Anleitung kann im Adminmenü unter “Konfiguration” über die Option “Kundendetails” die Telefonnummer ebenfalls als Pflichtfeld de-, bzw. aktiviert werden.

Die Sternchen und Fehlermeldungen sind ebenfalls berücksichtigt, d.h. der Kunde kann, muss aber das Feld nicht ausfüllen. Bei den übrigen Feldern wurden diese einfach ausgeblendet und deaktiviert, wir wollen jedoch dem Kunden die Wahl lassen.

In dieser gefixten Version greifen die Änderungen nun auch für Gastkonten und der Administrator kann im Backend die Kundendaten bearbeiten.

Autor: DooM / unbekannt

Dateigröße 59,9 KiB - Downloads bisher 4.096
  telefon_optional.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

18 Kommentare bei “Telefon bei Anmeldung optional – *NEU*”

  1. Modul-Archiv für xt:Commerce

    […] Thema verschoben! Hier geht es mit einer gefixten Version weiter. […]

  2. Alex

    Bitte die gefixten Version noch mal fixen… :)

    In den Sprach Dateien sollten die Blöcke 17 & 18 NICHT ersetzt werden!
    Und die Änderungen in der Datei admin/customers.php greifen nicht.

  3. Ralph

    Stimmt, Du hast (zum Teil) Recht!

    Die Codeblöcke in den Sprachdateien sollen nicht ersetzt werden, sondern danach eingefügt werden.

    Die Änderungen in admin/customers.php wurden in einer Testshop-Standardinstallation v3.04 SP2.1 getestet und funktionierten problemlos.

    Asche auf mein Haupt. Paket wird korrigiert.

  4. Alex

    Kein Thema :D

    Alle Änderungen in “admin/customers.php” hab ich gemacht wie beschrieben (genau so). Aber undter (customers/edit) steht immer noch (Telefonnummer: * Erforderlich) und wenn ich einen User (der sich auch ohne Telefonnummer an zu geben registriert hat) editieren möchte, kommt die alte alte Fehlermeldung = “Telefonnummer: mindestens 3 Zahlen”. Wie wo was ist falsch…?

  5. Ralph

    So, Anleitung ist nun überarbeitet.

    @Alex
    Um das “* Erforderlich” wegzubekommen, gibts nun ein kleines Kosmetikpatch zusätzlich (Block 15 und 16). Der Rest funzt!
    User im Admin editieren: Hast Du denn auch in den Kundendetails Telefonnummer auf false stehen (Screenshot oben)? Bei true ist Telefon Pflicht, bei false optional.

  6. Alex

    Super! Das “* Erforderlich” im admin (customers/edit)ist weg.

    Aber immer noch der Fehler das er ohne eingabe einer nummer im admin (customers/edit) das edit nicht ausführt wird. Eine kuze Rückmeldung (geht/geht nicht) von anderen Usern die dieses HowTo angewendet haben wäre echt super. Sonst steh ich hier etwas auf dem Schlauch :)

    PS: false is klar
    PPS: die einzige Abweichung ist der Eintrag in meiner lang/german/admin/configuration.php

    define('ACCOUNT_TELEPHONE_DESC' , 'Die Abfrage der Telefonnummer im Account als Pflichtfeld');
  7. jan

    hi,

    nach dem einbau können kunden ihr konto nicht mehr bearbeiten. folgende fehlermeldung taucht auf:

    Parse error: syntax error, unexpected ')' in /is/htdocs/wp1093831_CGSWLCI6DN/www/account_edit.php on line 175

    ich kann den fehler aber nicht finden! kann mir jemand auf die sprünge helfen?

    gruß,
    jan

  8. lili

    Hallo,
    hat sich das mit dem Kundenkonto bearbeiten geklärt? Wüsste ich gern vor dem Einbau.
    Danke Lili

  9. clever

    Hallo
    hab das Teil eingebaut – funktionierte nicht und habe es KOMPLETT wieder ausgebaut ! ( bis auf DB-Eintrag)

    und habe trotzdem noch fehlermeldung im menu Kundendetails

    da heisst es:

    Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant ACCOUNT_TELEPHONE_TITLE in /var/www/web97/html/xtc3/admin/configuration.php on line 174
    
    Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant ACCOUNT_TELEPHONE_DESC in /var/www/web97/html/xtc3/admin/configuration.php on line 181
    
    Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant ACCOUNT_TELEPHONE_TITLE in /var/www/web97/html/xtc3/admin/configuration.php on line 174
    
    Warning: constant() [function.constant]: Couldn't find constant ACCOUNT_TELEPHONE_DESC in /var/www/web97/html/xtc3/admin/configuration.php on line 181

    Kann mir jemand sagen was ich noch machen muss ?
    Danke !

  10. Alex

    Das Backup was du hoffentlich vorher gemacht hast wieder einspielen.

  11. Ben

    Bei mir funktioniert es EINWANDFREI und ich kann das Script zur Kundenzufriedenheit und gegen die Absprungrate bei faulen Kunden nur empfehlen :D

  12. Oliver

    Ich habe es gerade eingebaut, funktioniert auch soweit, nur wird immer noch der * bei den Kundendetails angezeigt

  13. Rene

    Hallo zusammen,

    wer das Problem hat, das im Adminbereich immer wieder gesagt wird mindestens 3 Zeichen, der sollte mal unter Konfiguration Minimum Werte die Anzahl 3 entfernen bei der Telefonnummer.

    Liebe Grüße

    René

  14. rubaff

    Hab das Teil grad eingebaut, klappt wunderbar. Danke!

  15. Jörg

    Hallo
    Funktioniert einwandfrei. Bei richtigem Einbau, der ja sehr einfach auch für Laien (Danke nochmal für die Gute Dokumentation) durchzuführen ist, ist das wegnehmen der Minimum Werte bei der Telefonnummer auch nicht notwendig. Es funktioniert auch ohne bestens.

  16. Hans

    Hallo,

    sehr schönes Modul, nur habe ich jetzt im Shop drei Mal die Zeile: Telefonnummer. Was habe ich falsch gemacht?

    Ich habe

    DELETE FROM `configuration` (`configuration_id`, `configuration_key`,
    `configuration_value`, `configuration_group_id`, `sort_order`, `last_modified`,
    `date_added`, `use_function`, `set_function`) VALUES (NULL, 'ACCOUNT_TELEPHONE',
    'false', '5', '5', NULL, '', NULL, 'xtc_cfg_select_option(array(''true'',
    ''false''),');

    versucht, aber die Grammatik stimmt nicht. Wie müsste ich das ändern? Danke!

  17. Dany

    Frage dazu … im Telefonfeld kann man auch Mist eintragen ;
    wie kann ich prüfen, ob da nur Zahlen drin sind und dem Kunden ne Meldung ausgeben, dass er Buchstaben eingegeben hat?

  18. Mirco

    Scheinbar wurde vergessen eine Abfrage im Adminbereich zu ändern.

    Wer also das gleiche Problem wie Alex und ich hat, muss in der customers.php folgende Änderung etwas weiter unten im Quellcode ein zweites mal durchführen:

    // Anfang telefon optional
    if (ACCOUNT_TELEPHONE == 'true') {
      if (strlen($customers_telephone) < ENTRY_TELEPHONE_MIN_LENGTH) {
        $error = true;
        $entry_telephone_error = true;
      } else {
        $entry_telephone_error = false;
      }
    } 
    // Ende telefon optional

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de