Piwik – Open Source Web Analytics

Statistik Kommentar schreiben

PiwikDas Open Source Web Analytics Tool Piwik hat sich selbst hohe Ansprüche gestellt, indem es als ernst zu nehmende Alternative gegen Google Analytics antritt. Aus phpMyVisites entstanden, wird Piwik unter der GPL-Lizenz zur Verfügung gestellt.

Wer seine Daten künftig nicht mehr der Daten-Krake Google auf dem Silbertablett servieren möchte, findet mit diesem Tool eine interessante Alternative.

Das Tool ist zwar noch nicht so ausgereift wie Google Analytics, doch auf jeden Fall einen Blick wert. Gerade der Einsatz von Ajax (Drag and Drop) und Flash lassen Piwik richtig gut aussehen. Ein Blick auf die Online-Demo zahlt sich aus.

Um das Tool, das mit per Javascript eingebunden wird, nutzen zu können, wird PHP 5.1 sowie MySQL benötigt.

Eine deutsche Installationsanleitung für Piwik hat Ralph Segert im Juni 2008 in seinem Blog veröffentlicht.

Inzwischen gibt es mit dem Piwik Connector auch ein Desktopprogramm, welches die Statistiken einer oder mehrerer Piwik-Installationen auf den Desktop holt und somit für einen schnellen Überblick der Besucher sowie Zugriffe auf seinen Webseiten sorgt. Die Statistikdaten werden vom Piwik Connector automatisch im Hintergrund aktualisiert.

Edit 05.11.2008: Version 0.2.17 hinzugefügt
[ … ]
Edit 19.06.2011: Version 1.5 hinzugefügt
Edit 10.07.2011: Version 1.5.1 hinzugefügt
Edit 18.10.2011: Version 1.6 hinzugefügt
Edit 16.02.2012: Version 1.7 in einem neuen Beitrag hinzugefügt

Quelle: www.piwik.org

Dateigröße 5.5 MiB – Downloads bisher 1,260
piwik_16.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

15 Kommentare bei “Piwik – Open Source Web Analytics”

  1. Piwik - Open Source Web Analytics | PHP-Blog.com

    […] post: Piwik – Open Source Web Analytics Related ArticlesBookmarksTags Resources PHP includes free and open source libraries with […]

  2. Jörg

    Hallo kann man die statistik auch in xt-commerce benutzen-und wenn wo kann ich den JavaScript-Code,einfügen grüsse Jörg

  3. Ralph

    Hallo Jörg,
    natürlich kannst Du Piwik auch in XTC integrieren. Sinnvoll ist es, den Codeschnipsel in die Datei root/includes/application_bottom.php einzufügen.

  4. Jörg

    Danke für die rasche antwort—XY>komisch das bei der installation gesagt wird bitte nicht in eine PHP datei einfügen.Probier es gleich aus.Installation war Kinderleicht für alle andern.Grüsse und Danke Jörg

  5. Ralph

    Sorry, ich kenne zwar die Software, habe sie jedoch selbst noch nie in einen XTC installiert. Wenn das Einfügen in eine PHP-Datei nicht möglich ist, würde ich es an Deiner Stelle in die index.html Deines Templates einsetzen.

  6. ron

    Was ich noch nicht erlesen konnte ist, ob man mit einer Installation von piwik mehrere Seiten tracken kann. Also wie bei analytics … mit einem accound viele Seiten tracken. Kann mir jemand dazu was schreiben?
    Grüße

  7. sda

    für den einbau einfach in general.js.php im template/javascript ordner einfügen

  8. Ein xtc Blog der eigentlich keiner ist - Erweiterungen, Shopsoftware, Tools, Betreiber, Blog, Blogs - ESTUGO.net Webhosting

    […] für die Shopsoftware von Gambio dabei. Manchmal werden auch open source Tools vorgestellt (z.B. Piwik oder […]

  9. Mathis Klooß

    es gibt sogar als Plugin dafür Goals, dass ist Conversation Tracking, von Piwik

  10. Stephan

    Ich habe den code in die application_bottom.php eingebaut, klappt soweit. Bei Einbau in der general.js.php habe ich Fehler bei der validierung bekommen.
    Eines bekomme ich aber nicht hin. Ich möchte Goal nutzen für das conversion Tracking. Ich möchte das so ähnlich wie bei Google haben und Anmeldung/Registrierung, Kasse, Versand,…, checkout_success tracken. Anmeldung und Warenkorbwerden noch getrackt, aber checkout_shipping, checkout_payment usw. nicht? Dachte, das liegt an meinem ssl-proxy, aber der Warenkorb wird ja erfasst und der läuft über den ssl-proxy. Hat noch jemand das Problem?

  11. Marcus

    Hallo,

    ich habe das selbe Problem wie Stephan.
    Bei mit werden die goals nicht getrackt. Also die checkout Seiten vom Bestellvorgang werden nicht erfasst. Vielleicht hat ja jemand ne Lösung.

  12. Ralph

    @Markus
    Was ist an “Bitte nutze diese (Kommentar-)Funktion nicht für Supportanfragen!” so schwer zu verstehen?!

    Nutze das Forum, um Dich mit Deiner Frage an die Community zu wenden!

  13. Tom

    Inzwischen ist die Version 0.4.5 verfügbar.

  14. Memo

    Auf folgender Seite bekommt ihr eine Schritt für Schritt Anleitung für XTCommerce!

    http://www.blogrammierer.de/piwik-installation-unter-xtcommerce/

  15. ESTUGO.net Webhosting

    […] Xtc-load.de, Piwik – Open Source Web Analytics […]

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de