Artikelsortierung im Shopbereich

Artikel / Produkte, Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

ArtikelsortierungMit diesem Modul können Sie lange Produktlisten / Kategorielisten nach verschiedenen Kriterien filtern und sortieren lassen.

Diese Sortiermöglichkeiten stehen zur Verfügung:
* alphabethisch
* nach Preis
* nach Hersteller

Edit 29.03.2011: Überarbeitete und um Mehrsprachigkeit erweiterte Version hinzugefügt. Getestet mit xtcModified.

Autor: Steffen Decker – Techway

Dateigröße 21,8 KiB - Downloads bisher 4.804
  artikelsortierung_304sp21.zip

Dateigröße 50,2 KiB - Downloads bisher 1.621
  artikelsortierung_2011_03_27.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

75 Kommentare bei “Artikelsortierung im Shopbereich”

  1. Markus

    Danke für das tolle Modul. Ich hab nur ein Problem nach dem Einbauen. Ich habe die Sortieroptionen ein wenig angepaßt, so dass auch nach den neuesten Produkten und den am meisten verkauften Artikeln sortiert werden kann. Funktioniert reibungslos. Bis auf den Umstand, dass ich nach Auswahl egal welcher Sortieroption nicht mehr durch die angezeigten Artikel navigieren kann (die seitenweise angezeigt werden). Er wirft mich immer auf die Index-Seite zurück. Offenbar verschluckt sich die Navigation von XT daran. Ich hab es soweit nachverfolgen können, dass nach Sortierung der Artikel der Pfad zur angezeigten Kategorieseite (cPath) nicht mehr eingefügt wird (also im Link der Pagination zur 2. Seite nach erfolgreicher Sortierung). Komischerweise funktioniert es in der advanced_search_result.php ohne Probleme. Allerdings wird dort auch der String für die Seitennavigation anders zusammengebaut. Gibt es hierfür eine Lösung?

  2. Mathis Klooß

    Ich würde Statt _GET SESSION nehmen, also das die Sortierung per _POST gesendet wird und mit _SESSION verärbeitet wird, dann ist die sortierung für den Besuch in allen Kategorien vorhanden! :-)

  3. peter

    Klasse Teil, vielen Dank!
    Das mit der Paginierung funktioniert bei mir auch einwandfrei. Der Vorschlag mit der Session ist gut, das mit dem Senden per POST geht aber nicht so ohne Weiteres.

  4. Thomas

    @ Markus,

    wenn Ihr die gepimte Version (Sortierung nach Datum und Meistverkauft)zum laufen gebracht habt, müßt Ihr das unbedingt hier zur Verfügung stellen! Das ist eine tolle Erweiterung!

    Gruß
    Thomas

  5. Andreas

    Vielen Dank für das Modul.
    Danach habe ich schon lange gesucht

  6. Mathis Klooß

    @peter
    klar geht das… du musst es mit POST übertragen und dann den POST an die SESSION übergeben…
    und fertig :-)

  7. peter

    @Thomas
    einfach die switch-Anweisung ergänzen um

    $order_str .= ' ORDER BY p.products_ordered DESC';
    $order_str .= ' ORDER BY p.products_date_added DESC';

    und noch die Dropdownliste ($options_sort[]) entsprechend anpassen.

    @Mathis
    dazu müssen aber zunächst sämtliche $_GET Variablen (default.php) in $_POST (oder besser: $_REQUEST) umgewandelt werden – und bei mir geht’s dann trotzdem nicht (lande immer auf der index-Seite). Übergebe deshalb einfach GET an die SESSION…

  8. Sebastian

    An welcher Stelle übergebt Ihr denn die POST/REQUEST an SESSION? Ich finde irgendwie nicht das richtige Plätzchen dafür … Vielen Dank

  9. Thomas

    Hallo,

    bei mir werden nach einbau des Moduls die Einstellungen im Admin ignoriert (Neueste Produkte zuerst – nach einbau wird in der Einstellungsreihenfolge angezeigt).

    Gibt es eine Möglichkeit beides zu verbinden, also die Einstellung vom Admin bei der ersten Seitenansicht und dann trotzdem noch sortieren zu können?

    Gruß
    Thomas

  10. Ralph

    Hallo Thomas, versuchs mal mit dem Bugfix für den Produktnavigator. Das könnte eventuell Dein Problem lösen.

  11. peter

    @Thomas
    hatte ich mir auch überlegt. Mal vorausgesetzt, du hast im Admin bei allen Kategorien immer die gleiche Sortierung eingestellt, ist es das Einfachste diese am Ende der switch-Anweisung als default zu übernehmen:

    default:
        $sorting=' ORDER BY p.products_date_added DESC';

    Gruß, Peter

  12. Thomas

    @ Peter,

    Danke für Deine Tips!
    Habe das Modul auf die advanced_search_result.php begrenzt. Daher spielt das mit der Voreinstellung jetzt keine übergeordnete Rolle mehr.

    Gruß
    Thomas

  13. Christian

    Hi …

    Das Modul hat aber auch nen RIESEN Problem. Wenn man im Admin für Artikel selber eine Reihenfolge angelegt hat, so das man bestimmt welcher Artikel ganz oben steht wird diese Shop Funktion ausser Kraft gesetzt. Das ist ärgerlich, wenn man 500 Produkte selbst sortiert hat und das vom Modul nicht beachtet wird. Schade

  14. Sebastian

    @Christian
    Das macht leider überhaupt gar keinen Sinn was Du schreibst. Die ganze Funktion von dieser Erweiterung ist doch gerade das umsortieren ???

  15. evo

    Hatte mal jemand das Problem, dass die Drop-Down Liste nicht erscheint? Wir haben in einem Shop das Ding einwandfrei laufen und in einem anderen Shop wird einfach {$SORTING_DROPDOWN} im product_listing_v1 nicht angezeigt.

    Hatte mal jemand dieses Problem? Und vielleicht auch gelöst?

  16. Christian

    @Sebastian

    Meine Aussage war lediglich der Aufruf User zu sagen, da der Defaultwert ignoriert wird und das finde ich wichtig. Denn dann hätte man das Modul auch so umschreiben können, das im Admin keine Reihenfolgen mehr sichtbar sind, um den Kunden nicht zu verunsichern.

    Ob das Sinn macht oder nicht lasse ich mal so stehen, denn für meine Kunden hat es Sinn gemacht und das Modul musste wieder raus !!!

  17. Martin

    Hallo,

    schönes Modul. Leider werden mir die weiteren Produkt-Seiten nicht angezeigt, sobald ich die Sortierfunktion genutzt habe.

    Hatte jemand ähnliche Erfahrungen?

  18. Mathis Klooß

    Just4Info die Sortierung bei den Preisen lüppt nur bei den UVPs aber nicht für die anderen sachen

  19. Mathis Klooß

    Lösung kann man mit LEFT JOIN und hier mit machen:
    http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/control-flow-functions.html#function_ifnull

  20. volker

    Hallo

    bei mit wird die Artikelsortierung nur angezeigt wenn ich min 2 Hersteller in der Kategorie habe sobald nur ein Hersteller vorhanden ist wird kein auswahlfeld angezeigt

    Hat dazu schon mal jemand etwas drüber gefunden wie man dies änder könnte das es in jeder Kategore vorhanden ist ?

    Schöne Grüße Volker

  21. Mathis Klooß

    dann hast du es im Template mit in die IF ELSE abfrage eingebaut für die MANUFACTORS

  22. Volker

    Moin Moin

    Ohhh Dat wars besten Dank die war ein wenig verbaut da hab Ich Sie nicht gleich gesehen

  23. Robert

    Hallo

    ich habe das selbe Problem, wie Markus aus Kommentar Nr. 1.

    Der Einbau verlief sonst ohne Probleme und die Sortierfunktion läuft auch soweit einwandfrei.
    Was muss ich denn jetzt noch wo ändern, damit ich in der sortierten Kategorieliste blättern kann?
    Hilfe! …und schonmal DANKE!!

  24. mmarkus

    Guten Tag,

    tolle Erweiterung, das bekannte Problem wurde von Freudenberg gelöst: http://www.xt-commerce.com/forum/showthread.php?t=62649

  25. Sebastian

    prima!!! die navigation fkt bei mir jetzt auch scheinbar makellos. wenn das ganze nun noch artikel nach attributen sortieren liesse, wär es komplett. achso UND nach spezialpreis… weil uvp-sortierung ist dov, wenn die mit spezialpreisen kolidieren…

  26. rubaff

    Danke für den Hinweis mit dem Default in der Switch-Anweisung, Peter. Damit klappt es wunderbar!

  27. mop81

    Hi, klasse modul. leider hat es noch ein macke.
    wenn ich eine sortierung auswähle und dann die
    seiten weiterblätter vergisst der shop
    wieder welche sortierung ausgewählt wurde.
    auch der bugfix für den product_navigator funktioniert
    nicht, der ist ja für die sortierung über die
    kategorie einstellungen im shop ausgelegt und
    leider nicht für das drop down für den kunden.
    ich denke es müsste ja noch der folgende code
    in die product_navigator.php rein nur wie?!
    Ich bekomm das leider nicht so hin.

    switch ((int)$_GET['sorting_id']) {
    case 1:
    $sorting=' ORDER BY pd.products_name ASC';
    break;
    case 2:
    $sorting=' ORDER BY pd.products_name DESC';
    break;
    case 3:
    $sorting=' ORDER BY p.products_price ASC';
    break;
    case 4:
    $sorting=' ORDER BY p.products_price DESC';
    break;
    case 5:
    $sorting=' ORDER BY m.manufacturers_name ASC';
    break;
    case 6:
    $sorting=' ORDER BY m.manufacturers_name DESC';
    break;
    }

  28. Mike

    Hallo,

    super Modul! Vielen Dank dafür.

    Habe das Problem wie Volker, dass nur bei mindestens zwei herstellern das Auswahlfeld angezeigt wird. Wie kann ich das denn mit dem IF/ELSE lösen bzw was muß ich ändern?

  29. Ralph

    @mop81 und Mike
    Was ist an “Bitte nutze diese (Kommentar-)Funktion nicht für Supportanfragen!” so schwer zu verstehen?!

    Nutzt das Forum, um Euch mit Euren Fragen an die Community zu wenden!

  30. mop81

    @Ralph sorry, da hab ich wohl nicht genau gelesen ;-)
    Allerdings trifft das wohl auf alle Kommentare hier zu….

  31. Ralph

    Hallo mop81,
    in jüngster Vergangenheit war das auch noch völlig okay. Doch da die Supportfragen immer häufiger kamen und über die Kommentarfunktion des Blogs nicht ordentlich zu handlen war, gibts nun als Schwesterprojekt das http://www.xtc-supportforum.de

    Wie es dazu kam und was dahintersteckt, kannst Du hier im Blog nachlesen:
    http://www.xtc-load.de/2009/03/xtc-loadde-eroffnet-freies-supportforum/
    http://www.xtc-load.de/2009/03/kommentare-vorubergehend-abgeschaltet/
    http://www.xtc-load.de/2009/04/blog-kommentare-wieder-aktiviert/

  32. John Colling

    Hab das Modul minimal erweitert, dass auch nach Lieferzeit sortiert werden kann… wer interesse hat:
    xtc_module(at)colling.name

    gruß

  33. Alex

    Hallo,

    ist an sich sehr schönes Modul. Nun habe ich einen Bug entdeckt. Produkte meines Kunden waren nach “Reihung” sortiert. Sobald dieses Module installiert ist, ist die Sortierung nach “Reihung” hin.
    Kennt jemand eine Lösung?
    Danke!

  34. Matthias

    Hallo,

    soweit ist das Tool eingebaut und wird auch angezeigt.
    Allerdings sortiert es leider nicht.
    Habt Ihr Idee, wo ich was falsch gemacht haben könnte? Ich bin alles noch mal durchgegangen, habe aber keinen Fehler gefunden zumindest keinen Augenscheinlichen

    Danke Matthias

  35. dan0ne

    Hallo,

    erst einmal Vielen Dank für das tolle Modul. Ich habe nur leider genau den Fehler den auch Markus an erster Stelle hat. All die Tipps die hier gegeben werden hatten leider keine veränderung.

    Das Problem ist, sobald ich die Sortierung änder wird die Kategorie nicht mehr uebergeben, und somit landet man beim umblättern auf die nächste Seite auf der Index.

    Es wäre nett wenn mir jemand Helfen könnte.

  36. John

    Hallo, Matthias,

    auf Anhieb kann man das echt nur sehr schwer sagen, als kleiner Hinweis schick mal den Link von deinem Shop.
    Da kann man schon einiges aus den GET-Daten im Link erkennen

  37. Martin

    Wegen dem zurückspringen zur Startseite nach Herstellerauswahl bei ausgewählter Sortierung habe ich das so gelöst!

    suche nach:

    $options[] = array ('id' => $filterlist['id'], 'text' => $filterlist['name']);
    }

    und füge danach ein:

    if (isset($_GET['sorting_id']))
    $manufacturer_dropdown.= xt-Commerce / xt:Commerce_draw_hidden_field('sorting_id', $_GET['sorting_id']);

    suchen nach:

    if (isset($cPath))
    $sorting_dropdown.= xt-Commerce / xt:Commerce_draw_hidden_field('cPath', $cPath);

    ersetzen mit:

    if (isset($_GET['cat']))
    $sorting_dropdown.= xt-Commerce / xt:Commerce_draw_hidden_field('cat', $_GET['cat']);
  38. dan0ne

    Hallo Martin,

    erst einmal Vielen Dank für die Antwort, gehe ich Recht in der Annahme das ich die Änderungen in der default.php machen muss ? Wenn Ja, habe ich da ein Problem mit

    	if (isset($_GET['sorting_id']))
    	  $manufacturer_dropdown.= xt-Commerce / xt:Commerce_draw_hidden_field(’sorting_id’, $_GET['sorting_id']);

    Da kriege ich

    Parse error: syntax error, unexpected ‘:’ in /home/www/web0/html/shop/includes/modules/default.php on line 378

    Es wäre nett wenn du mir Bescheid geben könntest.

  39. dan0ne

    Ich bins nochmal, ich hatte den Fehler gefunden es musste:

    if (isset($_GET['sorting_id']))
    $manufacturer_dropdown.= xtc_draw_hidden_field(’sorting_id’, $_GET['sorting_id']);

    heißen! Allerdings wenn ich dies nun so eingebaut hatte was du meintest, konnte ich die Sortierung nach Preis usw. nicht mehr benutzen! In dem Moment wo ich eine Sortierung ausgewaehlt habe, bin ich dann auf die Index geflogen.

    Das einfachste ist wir unterhalten uns mal im Forum darueber.

    http://www.xtc-supportforum.de/viewtopic.php?f=8&t=1768&start=0

    das ist der Link zu dem Thread, den ich erstellt habe.

  40. corina

    Hallo, habe das problem gelöst, indem ich das

    if (isset($cPath)) $sorting_dropdown.= xtc_draw_hidden_field('cat', $_GET['cat']);

    einfach vor

    if (isset($cPath)) $sorting_dropdown.= xtc_draw_hidden_field('cPath', $cPath);

    eingesetzt habe,
    das

    if (isset($_GET['sorting_id']))
    $manufacturer_dropdown.= xtc_draw_hidden_field(’sorting_id’, $_GET['sorting_id']);

    habe ich nicht eingesetzt, – es funzt auch ohne!

  41. dan0ne

    Danke für die Info! werde es nächste Woche mal testen.

  42. SchwarzerNebel

    Wir fahren xtc3.04 sp2.1
    Das Modul läuft sehr gut.
    Allerdings muss man auf jeden Fall folgendes machen:

    Zitat von Link recht weit oben:
    http://www.xt-commerce.com/forum/shopbereich/62649-navigation-unterseiten-funktioniert-nicht.html

    So, für den interessierten Leser gebe ich hier die Lösung bekannt.

    Im Modul /shop/inc/xtc_get_all_get_params.inc.php

    an folgender Stelle wurde cpath ausgeklammert:

    if ( (strlen($value) > 0) && ($key != xtc_session_name()) && ($key != 'error') && ($key != 'cPath') && (!in_array($key, $exclude_array)) && ($key != 'x') && ($key != 'y') ) {
              $key =rawurlencode(stripslashes($key));
              $value=rawurlencode(stripslashes($value));          
              $get_url .= $key . '=' . $value . '&';
            }

    Wir haben das nach der Anleitung und dieser Phrase verbaut und siehe da, das Teil läuft und macht echt Spaß, sowie Sinn.

    Ich habe mir vorgenommen, mit der Zeit sämtliche Module mal zu kommentieren, die wir Dank XTC-Load bei uns verbauen konnten.
    Es laufen nicht alle, jedoch viele, was denke ich aber auch oft daran liegt, daß viele nur Ihren nutzen ziehen und dann nichts mehr posten, sprich andere bleiben im Regen stehen.

    Wie gesagt, wir konnten das so problemlos verbauen.

    Grüße
    SchwarzerNebel

  43. Mike

    Hat dieses Modul schon jemand in Gambio eingebunden? Will bei mir nicht laufen!

  44. Thorsten

    @Mike: Ich habe das Tool bei Gambio soeben eingebaut. Auf den ersten Blick scheint es zu funktionieren. Habe allerdings nur einen Artikel mommentan drin :) Werde weiter berichten wenn mehrere Artikel vorhanden sind.

  45. leguan

    Hallo,
    habe das Modul eingebaut funktioniert bis auf eine Kleinigkeit. Bei Sortierung nach Preis wird der Originalpreis und nicht der aktuelle Angebotspreis berücksichtigt. Kann das jemand nachvollziehen?

    Gruß leguan

  46. Timo

    Hallo,

    hab auch das Modul eingebaut und habe den selbigen Fehler, dass nach der Sortierung die Index-Seite geöffnet wird, wenn man auf die nächste Seite wechseln möchte.

    Habe dann ebenfalls “cPath” rausgeschmissen, siehe da es läuft! BESTEN DANK für das Modul und den TIPP.

    ABER, angenommen man sortiert ZUERST z.B. einen Preis/Hersteller/… und wählt DANN darüber den Hersteller (Manufacture) aus, dann passiert das gleiche, er wechselt auf Index-Seite!

    Hat jemand dafür einen Rat?

  47. ela

    Moin,

    super Modul – DANKE!!!

    eider habe ich das gleiche Problem wie Timo. Sobald man erst in der Sortierung eine Einstellung vornimmt und anschließend auf Hersteller klickt, landet man auf der Startseite. Generell führt ein Wechsel des Herstellers, sobald man die andere Sortierung verwendet, immer zur index-Site.

    Bin für jeden Tipp dankbar! vg ela

  48. Timo

    ich konnte leider noch keine Lösung finden, ich denke da muss man dann schon was in der Hersteller-Sortierabfrage was ändern.

    ICH kann eigentlich derzeit mit leben, in der Hoffnung die Leute wählen ERST einen Hersteller :-D

  49. Der Auftraggeber

    Hallo zusammen,
    leider ist das Modul leider nicht bis zu Ende durchdacht worden. Das Problem der Preise wurde hier schon mal angesprochen. Was ist mit Kundengruppenpreisen? Was ist mit persönlichen Rabatten?, Was ist mit Sonderpreisen?
    Völlig unbrauchbar das Modul, sorry

  50. Thorsten

    hallo zusammen,
    ich habe das Modul in Gambio drin, und es läuft eigentlich ziemlich gut. Das einzige Problem was ich habe ist: Wenn ich artikel nach hersteller anzeigen lasse, geht die sortierung erst, wenn ich die kategorien ausgewählt habe. Wähle ich keine Kategorie funktioniert die Sortierung nicht.
    Hat dafür jemand eine Lösung?

    Gruß
    Thorsten

  51. Heox

    Hallo,
    bei mir wird dieses geniale Sortier-Modul leider nicht bei den Neuheiten und Sonderangboten-Listen angezeigt.
    Wie bekomme ich das hin, das es bei allen Artikel-Listen immer eingeblendet wird. Es wird bei mir komischerweise auch die Hersteller-Dropdown bei Neuheiten/Specials nicht angezeigt, hängt das vielleicht damit zusammen?

    Vielen Dank für alle Antworten.

    Gruß
    Heox

  52. CRS

    Hallo alle zusammen,
    vielen Dank für das geniale Modul.
    Wie kann ich einstellen, das sofort nach Preis aufsteigend sortiert wird?

    Danke schonmal im Vorraus.

    Tim

  53. Daniel

    Hallo,

    erstmal tolles modul, nur leider funktioniert das mit dem umblättern bei mir auch nicht. ich komme zwar problemlos auf seite 2, 3 etc., aber die sortierung geht dabei verloren. sobald ich z.b. auf seite 2 gehe und versuche da die sortierung nochmal einzugeben, springt er zurück auf seite 1. das heisst ich kann mir in jeder kategorie jeweils nur seite 1 sortiert anzeigen lassen. hat jemand ne lösung?

    mfg
    daniel

  54. CHGD

    @CRS

    schon eine Lösung gefunden?

  55. CRS

    @CHGD
    Nein, leider habe ich noch keine Lösug gefunden.

  56. Turhan

    includes/modules/default.php

    Suche
    Zeile c.a 392

    $sorting_dropdown.= xtc_draw_hidden_field('cPath', $cPath);

    aendern in

    $sorting_dropdown.= xtc_draw_hidden_field('cat', $current_category_id);

    iyi günler:)

  57. Charly

    Hallo
    kann es sein das die Sortierung nur bei der Suche funktioniert und nicht bei der normalen Produktauflistung?
    VG Charly

  58. CHGS

    Kann die Lösung von Turhan nicht nachvollziehen.

    @CRS
    habe eine Lösung gefunden, um in meinem Shop die Artikel immer nach Namen zu sortieren. habe festgestellt, dass die normale Shopsortierung durch ein Script ausgehebelt wird, man daher einstellen kann was man will.

    ABER man kann den ausgehebelten Befehl in der .htaccess Datei setzen, dass die Sortierung standardmäßig gesetzt wird.

    suchen nach:

    RewriteRule (.*/)?([A-Za-z0-9_-]+)/?.* index.php?gm_boosted_category=$2&%{QUERY_STRING}

    ersetzen mit

    RewriteRule (.*/)?([A-Za-z0-9_-]+)/?.* index.php?sorting_id=1&gm_boosted_category=$2&%{QUERY_STRING}

    @CRS
    du müsstest halt passend dir ID ändern, frag mich nicht welche ^^

  59. Maximus

    Hallo,

    hab alle Dateien eingefügt bzw. auf den Server geladen, aber ich sehe nur das Wort “Sortierung” ohne das Dropdownmenü. =(

    Maximus

  60. Jens

    @Maximus: Da musst Du höchstwahrscheinlich im Admin unter Konfiguration–>Optionen–>ArtikelListenOptionen: “1” eingeben und somit die Sortierfunktion aktivieren.

  61. Maximus

    Hi Jens,

    also bei mir steht “True” und “False”. Aktiviert ist “True”, daher verstehe ich auch mein Problem nicht bzw. wo das Problem liegen könnte. =(

  62. Jens

    Dann weiß ich es leider auch nicht, sorry.
    Bei mir funktioniert das Modul leider auch nur bei der Suchfunktion dort allerdings perfekt.
    Leider aber nicht bei der Artikelansicht. Dort geschieht bei klick auf eine Sortierung einfach mal gar nichts.

  63. Maximus

    Schade.

    Brauch dieses Feature unbedingt – weiss gar nicht an wem ich mich wenden soll.

    Maximus

  64. speed4project

    @Maximus

    Na, frag doch mal hier im Supportforum: http://www.xtc-supportforum.de, schauen ob da dein Problem behoben werden kann.

    Gruß

  65. Maximus

    Hab ich schon, leider hat niemand bisher geantwortet – auch schon einige Wochen her. =(

    Gruß

  66. SHAB

    @CRS
    am ende der switchanweisung kann das Default gesetzt werden,
    im fall der advanced_search_results sieht das so aus:
    default:

    $order_str = ' group by pd.products_name ORDER BY p.products_date_added DESC';
    break;
  67. SHAB

    @torsten
    habe das selbe problem hast Du schon eine Lösung???

  68. Thorsten

    Hallo SHAB,
    meinst Du mich wegen der Lösung? Es geht um die Herstellersuche, oder welche Lösung meinst Du? Da habe ich leider noch keine Lösung für, aber ansonsten funjtioniert das Modul super…
    Auf welcher Website hast du das denn eingebaut?

    Gruß
    Thorsten

  69. Knipser

    —————————————————-
    @Charly
    21. September 2010 um 15:24 Uhr

    Hallo
    kann es sein das die Sortierung nur bei der Suche funktioniert und nicht bei der normalen Produktauflistung?
    VG Charly

    Hallo Charly,

    ich habe dasselbe Problem.
    In der Suche funktioniert die Sortierung aber in der Produktlistung wird kein Dropdown angezeigt.

    Hast Du schon eine Lösung?
    Eventuell hat mir jemand die Dateien welche für den Hersteller Dropdown verantwortlich sind. Dieser erscheint nämlich auch nicht.
    Villeicht hängt da etwas zusammen.

    Der Knipser

  70. Fluff

    Ich möchte das meine Artikel sofort nach “Preis aufsteigend” sortiert werden.
    Hat da jemand eine Lösung? Ich komm einfach nicht dahinter…

    Gruss Fluff

  71. Mirco

    Hat schon jemand das neue Modul vom 27.03.2011 eingebaut?
    Mich würde interessieren es fehlerfrei funktioniert und ob die Fehler aus der ersten Version behoben wurden?

  72. Henry

    Hi, das Modul ist klasse, da sind wir uns ja alle einig. Dennoch vermisse ich auch (so wie einige Vorschreiberlinge) die Möglichkeit die Artikel standardmäßig nach Preis sortieren zu lassen bzw. dass die diese standardmäßig nach Preis angezeigt werden. Gibt es da keine simple Möglichkeit??

  73. Mirco

    Ja, ich habe es in der ersten Version folgender Maßen gelöst:

    In allen Seiten in denen die Sortierfunktion eingesetzt wird, kann oder sollte diese Änderung gemacht werden (je nach Geschmack).
    Z.B. in der Datei “includes/modules/default.php” oder auch in “advanced_search_result.php”. Ich habe das Modul auch noch in “products_new.php” eingebaut und dort automatisch nach Datum sortieren lassen (p.products_date_added DESC).

    VOR dieser Zeile:

    switch ((int)$_GET['sorting_id']) { 

    Diese Zeile einfügen:

    $sorting='p.products_price ASC';

    Falls man die Preise absteigend anzeigen möchte, dann statt dessen diese Zeile einfügen:

    $sorting='p.products_price DESC'; 

    Prinzipiell sollte das bei der neueren Version ganz ähnlich funktionieren, habe ich noch nicht ausprobiert.

  74. Christian

    Hi, ich habe hier 2 Probleme.

    1. Würde ich gerne nach wie vor die Standardsortierung bei Seitenaufruf drin haben, d.h. ich kann die Artikel für den Kunden vorsortierne im Backend und wenn er möchte kann er mit diesem Script nach den Faktoren sortieren. Wei´ß da jemand vielleicht Rat ?

    2. Würde ich gerne die Hersteller aus der Liste entfernen und weiß leider nicht recht wie. Kann mir hier auch eventuell jemand helfen ?

  75. André

    Hallo,

    würde mich freuen, wenn das Modul bei uns auch funktionieren würde. Wir haben noch eine ältere Version von xtcommerce auf ECB Basis (xtadmin v1.1.3). Hat jemand vielleichteine Lösung

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de