Kunde wirbt Kunde / Freundschaftswerbung

Frontend / Shopbereich, Kunden / Bestellungen Kommentar schreiben

“Kunden werben Kunden” nutzt das bewährte Prinzip der Empfehlung unter Bekannten. Ein Kunde Ihres Shops kann durch eine persönliche Empfehlung einen Bekannten auf Ihre Shopangebote aufmerksam machen und erhält im Falle einer Bestellung des Beworbenen, einen Gutschein.

Sie können genau festlegen, welcher Mindestbestellwert der Gutscheinausgabe zu Grunde liegt und in welcher Höhe der Gutschein vergeben wird. Der ganze Prozess läuft automatisch, der Webshop schreibt dem beworbenen an, sobald der werbende Kunde die Kontaktdaten in ein Formular eingegeben hat. Der Werbende wird vom Kauf informiert und erhält seine Gutscheincode, welchen er bei der nächsten Bestellung einlösen kann.

Im Adminbereich können Sie nicht nur die Einstellungen wie Gutscheinhöhe und Mindestbestellwert machen, sondern auch die Daten der werbenden und geworbenen Kunden ansehen. Zudem stehen die Gutscheindetails im Gutscheinmodul des Shops zur Verfügung.

  • Automatisierter Mailverkehr beim Anwerben, Bestellbestätigung und Gutscheinvergabe
  • Admin bestimmt Gutscheinhöhe und nötiger Mindestbestellwert
  • Übersichtliche Liste aller “Bewerbungen” in einer Liste im Adminbereich
  • Genaue Details zum Gutschein durch das bewährte Gutscheinmodul des xtc

Kunde wirbt Kunde Kunde wirbt Kunde

Edit 11.07.2010: Gefixte Version (Sessionproblem) hinzugefügt.

Dateigröße 23,6 KiB - Downloads bisher 4.221
  kunde_wirbt_kunde.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

15 Kommentare bei “Kunde wirbt Kunde / Freundschaftswerbung”

  1. Ritis

    Hallo!

    Erst mal vielen Dank für die bereitstellung sovieler Module.
    Aber mit diesem hier habe ich ein Problem:
    Das Modul wird als reiner Textlink angezeigt und verlinkt mich zu meiner Sitemap.
    Ausserdem erwähnst du als letzten Punkt deiner Anleitung das man Änderungen an derproduct_info.html vornehmen soll – diese ist gar nicht im Verzeichniss.

    Ich wäre für jeden Rat sehr dankbar.

  2. Ritis

    Jetzt bringts mir diese Fehlermeldung:

    Warning: Smarty error: unable to read resource: "scoobee/module/advertising.html" in /var/www/web0/html/includes/classes/Smarty_2.6.14/Smarty.class.php on line 1095
  3. Chris

    Wie kann ich das machen, das Kunde wirbt Kunde in der Informationsbox erscheint??

    Vielen Dank

  4. NOMI

    HINWEIS:

    Dieses Modul funktioniert nach meheren Tests nur mit einem deutschen Webshop und ist für den englischen gebrauch zu fixen, bzw. derzeit unbrauchbar

    Eine supportanfrage wurde im Forum bereits gestellt.

    Fehler: Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at ..\shop\lang\english\admin\configuration.php:1) in ..\shop\admin\includes\functions\general.php on line 130

  5. Stanley

    Ist es Möglich die Gutschrift der Punkte abhängig vom Bestell-Status zu machen.

    Folgendes Szenario:
    1. Kunde wirbt neuen Kunden
    2. der neue Kunde bestellt – der Werbende erhält dann seine Punkte gutgeschrieben.
    3. Die Bestellung des neunen Kunden wird nicht bezahlt, storniert oder der gleichen.

    Nun hat aber der Werbende Kunde noch seine Punkte.

    Damit verschenkt man ja Geld (Betriebswirtschaftlich unvorteilhaft).

    Sonst funktioniert das Modul einwandfrei – Danke dafür!!

    Vielen Dank
    Stanley

  6. Dirk

    Hi,
    vielen Dank für das schöne Tool! Klappt wunderbar. Schön wäre es noch, wenn nach dem Absenden des Formulars ein Hinweis für den Absender erscheint, dass die Mail unterwegs ist (Eigenbau ist für PHP-Kenner sicher kein Prob. für mich blutigen Anfänger schon).
    Besten Dank nochmals!

  7. Thorsten

    Hallo, habe das Modul auch gerade eben eingebaut und finde es super. Ich fände es noch toll, wenn der Kunde in seinem “Mein Konto” eine Übersicht erhält, welche Kunden er geworben hat. Kann das jemand so erweitern?
    Danke
    Thorsten

  8. thomas57

    Sehr schönes Modul und funktioniert gut. Ich bedanke mich hiermit beim Ersteller des Moduls für seine saubere Arbeit.
    Gruß aus dem Norden von
    Thomas

  9. suppenkasper

    Das Modul funktioniert soweit gut – allerdings geht die Session verloren und damit ist der Warenkorb-Inhalt futsch. Jemand ein ähnliches Problem?

    Danke.

  10. Ralph

    Vielen Dank an Stefan, der sich dem Problem der verlorenen Session angenommen hat. Der Fehler wurde im Downloadpaket behoben.

    Alle anderen, die das Modul bereits im Einsatz haben, ist folgende Änderung in der advertising.php zu empfehlen:

    //xtc_redirect(xtc_href_link('advertising.php?success=true'));
    xtc_redirect(xtc_href_link('advertising.php', 'success=true'));
  11. Hinrich

    Hallo,
    hab folgende Probleme:
    1.Die Product_info.php im root hat nicht die zu suchende Zeile (s. Anleitung). Ist vielleicht die folgende Datei gemeint: /includes/modules/product_info.php ?

    2. Statt product_info.html im root (die gibt es nicht) ist die Datei /templates/###/modul/product_info/product_info_v1.html gemeint ?

    3. Im Backend kann ich die Einstellugen tätigen, aber wenn ich im Frontend als Kunde die Daten von mir und die Daten des Freundes eingebe und auf “weiter” drücke, dann findet er die Seite nicht “https://www.sensocasa.de/CUSTOMERS_ADVERTISING”.

    4. Auch wenn ich im Backend die “Kunde wirbt Kunde” Option auf “false” setze, ist der Button in der product_info_v1.html aktiviert.

    Ich denke, das hängt mit der product_info.php zusammen. Wo soll ich den Eintrag einfügen in welche der beiden product_info.php Dateien einfügen ?

    Bin wirklich dankbar für eure Hilfe !

  12. Michael

    Hallo ,
    habe das Modul mit der neuesten Xtc modified installiert und habe ähnliche Probleme , bei mir wird der Gutschein nicht versendet wenn der Geworbene bestellt hat

    Gruß

    Michael

  13. Frank

    Hey das Tool an sich funktioniert super!

    Nur leider bekommt der jenige der einen Freund geworben hat bei dessen Einkauf über Summe X keine Mail das ein Gutschein einzulösen geht bzw. kann ich im Admin-Bereich keine Gutscheine freigeben.

    Ich wäre über eine schnelle Lösung sehr Dankbar.

    Grüße

  14. Phil

    Ich habe auch noch einen Fehler gefunden.
    Zusätzlich zum Fehler den Frank gemeldet hat, ist bei mir auch noch der Fall, das der Gutschein gar nicht erst freigegeben wird.

    Weiterhin ist es möglich ein und den selben Kunden (bevor er sich registriert hat) mehrfach zu werben.
    Somit kann man dann den Shop aushebeln.

  15. Gültekin

    Ich würde es auch gerne haben.
    Nur schon bei bei datenbank-update scheiterte ich.
    kann mir jemand dieses Modul gegen Bezahlung instaliieren und villeicht auch anpassen?
    Bitte Preisvorschlag!
    Gruß
    Gültekin

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de