magnalister unterstützt Sie in einzigartiger Weise in der Vermarktung Ihrer Produkte

PSPad – der ultimative Editor für Entwickler

Nützliche Programme & Tools Kommentar schreiben

PSPadPSPad ist ein auf die besonderen Bedürfnisse von Programmierern und Webdesignern zugeschnittener unicode-fähiger Editor für Microsoft Windows mit den folgenden Highlights:

  • gleichzeitiges Bearbeiten und Sicherns mehrerer Dokumente
  • mit dem Makro-Rekorder können Sie Makros aufnehmen, speichern und wiederverwenden
  • FTP-Client – bearbeiten Sie Ihre Dateien direkt auf dem Server
  • Dateiübergreifendes Durchsuchen und Ersetzen
  • Vergleichen von Dateien mit farbiger Hervorhebung der Unterschiede (vergleiche auch WinMerge)
  • Installation beinhaltet Vorlagen für HTML, PHP, Pascal, JScript, VBScript, MySQL, MS-Dos, Perl …
  • benutzerdefinierte Syntax-Hervorhebung für selten verwendete Entwicklungsumgebungen
  • Syntax-Hervorhebung automatisch nach Dateityp
  • automatische Korrektur
  • umfangreicher Hex-Editor
  • Einbindung externer Programme, passend zu der jeweiligen Umgebung
  • Einbindung externer Compiler mit Auffangen des Outputs, Log-Window und Log-Parser für jede Umgebung
  • Integration von HTML TiDy zum Überprüfen und Formatieren von HTML-Code, Umwandlung in CSS, XML, XHTML
  • optionale Integration des CSS-Editors TopStyle Lite
  • Export mit Syntaxhervorhebung im RTF-, HTML-, TeX-Format in Datei oder Zwischenablage
  • ASCII-Tabelle mit der HTML-Umschreibung der Sonderzeichen (Entitäten)
  • Code-Explorer für C/C++, Java, Pascal, HTML, XML, PHP und weitere Sprachen
  • Kontrolle der Rechtschreibung
  • Integrierte HTML- und PHP-Vorschau (auch über lokalen Server)
  • u.v.a.m. …

PSPad ist mit Hilfe von Editor Extensions modular erweiterbar. Eine große, ständig wachsende Auswahl an Erweiterungen findest Du hier auf der PSPad-Website, ebenso wie Wörterbücher für die Rechtschreibprüfung in verschiedenen Sprachen.

PSPad mit Projektfenster, Clips-Liste, Template, LOG-Fenster Integrierter vollwertiger HEX-Editor Text vergleichen mit Hervorhebung der Unterschiede
Eigene Highlighter definieren Bearbeiten der Clip-Definitionsdatei direkt aus PSPad mit einfacher Syntax Menu

Edit 22.08.2009: Aktuelle Version 4.5.4 hinzugefügt
Edit 29.11.2011: Aktuelle Version 4.5.6 hinzugefügt

Autor / Quelle: www.pspad.com/de/

Dateigröße 4,4 MiB - Downloads bisher 981
  pspad456inst_en.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

4 Kommentare bei “PSPad – der ultimative Editor für Entwickler”

  1. Kai

    Wow. Wirklich gut und schnell. Da editiere ich doch nicht mehr mit vi direkt aufn Server :D Was mich nur nervt, dass das Tastaturkürzel für “Fenster schließen” nicht Ctrl-W ist. Das braucht man ja oft.

  2. Manfred

    Der ist ein Traum…
    Mein Liebligseditor, seit für ihn meinen Ultraedit aufgegeben habe!
    Der FTP-Client ist super!

  3. Alex

    Hallo,
    ich habe irgendwie das Problem, dass meine Klassen nicht automatisch angezeigt werden. Muss ich dazu was umstellen oder ändern?
    Danke!

  4. Aktualisierte Downloads im August 2009 ::: xtc-load.de

    [...] Editor PSPad wurde auf die Version 4.5.4 [...]

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

Icons by N.Design Studio | Theme based on "rednblack" by Abdul Turan, customized for by fromfriends | © 2008 - 2014 by ivenia