Ajax Suggest für Suche

Frontend / Shopbereich Kommentar schreiben

Ajax Suggest SearchDiese Erweiterung für die Suchfuntion des xt:Commerce -Shops zeigt live Ergebnisse, wenn mehr als 3 Zeichen im Suchfeld eingegeben werden. Es werden nur exakte Treffer angezeigt, ohne “Fuzzy”-Suchlogik (nur bei Ajax Search Advanced).

Das Modul unterstützt nur die deutsche Sprache, allerdings gibt es nur “Fenster schließen” als Text. Wer es multilingual benötigt, passt entweder diesen Text an oder ersetzt ihn mit der Zeichenfolge [X] als allgemein verständliches Symbol.

In mehrsprachigen Shops sollten die Kategorien nicht mit angezeigt werden – Kommentare im Code beachten!

Die Ajax Suggest Search sucht nicht wie die normale Suche in den Stichwörtern oder MetaTags zu den Produkten.

Ajax Suggest SearchTipp: Falls eine leere Box erscheint, sollte im CSS die Schriftfarbe explizit eingestellt werden z.B. “color: black;”

Schlecht geeignet für Suchboxen, die rechts im Layout liegen, weil im IE7 die Box rechts von der Box angezeigt wird und nicht direkt darunter (siehe Screenshot links).

Beschreibung: Kai für xtc-load.de
Autor: Steffen Decker (TechWay)

Dateigröße 68,7 KiB - Downloads bisher 4.063
  ajax_suggest_package.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

53 Kommentare bei “Ajax Suggest für Suche”

  1. Kai

    Die Artikel werden nicht in Safari übernommen. Gibt es eine Abhilfe?

  2. judith

    Hallo,

    habe es, hoffentlich richtig, eingebaut. Allerdings werden bei mir nicht die artikelbegriffe angeziegt, sondern nur vorab schon eingegebene suchbegriffe. Ist sicherlich nicht richtig, oder? Was lief da falsch?

    Danke und Gruß

  3. judith

    Hat sich erledigt. War glaube ich ein falscher Ordner wo ich einsortiert hatte
    Wie aber ändere ich die Größe da es ziemlich groß angezeigt wird? ist es diese 6 px etc.?

  4. Thomas

    Dem Problem mit der Suchbox rechts im Layout kann man entgegenwirken, wenn man folgende Zeilen im der CSS ergänzt:

    margin-left: -150px; /* verschiebt die Box nach links */
    width: 300px; /* Breite anpassen */
    z-index:+1; /* wenn absolut genutzt, dann diese Zeile rein */

    Ansonsten habe ich eine Browserweiche eingebaut und für den jeweiligen Browser zusätzlich eine entsprechende CSS geladen um die Werte eventl. zu korrigieren. Einfach ein wenig probieren.

    Viele Grüße
    PS: Webseite http://www.jeans-base.de geht voraussichtlich in 1 Woche mit XTC online.

  5. Judith

    Hallo Thomas,

    hatte alles schon gefunden und bin auch jetzt damit zufrieden. Kannst Du mir anderweitig mit mehreren Sachen weiterhelfen? Würde das aber nicht im Forum besprechen wollen. Melde dich doch dann bitte unter meiner Email Addi.

    LG Judith

  6. Thomas

    Ja, klar, kann ich versuchen zu helfen. Nimm einfach mal von http://www.jeans-base.de die Mailadresse aus dem Impressum und schreib mich an.

    VG Thomas

  7. Marcus D.

    Hallo,
    wenn ich auf einen Link Klicke, werden
    1.) mehrere ANDERE Artikel mit angezeit. Wo liegt der Fehler?
    2.) funzt die Suche/Vorschläge NICHT bei IE 7. Haber eigentlich alles richtig installiert.

    Bitte um Hilfe

    VG Marcus D.

  8. merlins

    Hallo und moin auch,
    bei mir funktioniert die Suche im Firefox perfekt, nicht jedoch im IE 7.
    Jemand eine Idee, einen Lösungsvorschlag?
    Danke

  9. merlins

    Zumindest weiss ich schonmal woran es liegt, dass es im IE nicht funktioniert.

    Aus dem Suchstring wird im Firefox folgendes erzeugt: “test test test”. Im IE wird “test%20test%20test” daraus gemacht. So kann die Funktion nichts mehr finden.

    Gilt es nur noch das zu lösen. Jemand eine Idee?

  10. gullsull

    Im Google Chrome hauts leider auch gar nicht hin (Leerer String). Werde morgen mal den Fehler suchen. Für den IE bietet sich wohl ein simples “unescape()” an, oder? Also in der Art (ungetestet bisher):

    top.location.href = "advanced_search_result.php?keywords=" + unescape(produktname);
  11. gullsull

    Im Chrome findet sich vor der Kategorie leider kein erkennbares   mehr, daher funktioniert die Trennung von Produktname und Kat so nicht. Ich hab für IE und Chrome mal die entsprechenden Änderungen zusammengefasst, hier also die bessere function “setSearch(value)”:

    function setSearch(value) {
    // Schneiden, HTML-TAGS entfernen, unescapen
    var produktname = value.substring(0,value.toLowerCase().indexOf(”"));
    produktname = unescape(produktname.replace(//gi, ”));
    document.getElementById(’txtSearch’).value = produktname;
    document.getElementById(’search_suggest’).innerHTML = ”;
    document.getElementById(’search_suggest’).style.visibility = “hidden”;
    //zum Suchergebnis weiterleiten
    top.location.href = “advanced_search_result.php?keywords=” + produktname;
    }

    Herzlichen Dank auch nochmal für das Script!

    Flo

  12. merlins

    Moin Flo,
    vielen Dank für Deinen Einsatz.
    Bei mir funktioniert nach dem Copy and Paste deines Codeblocks
    keine Suche mehr.
    Kann es sein, dass man den Code hieraus nicht sauber kopieren kann?
    Was bedeutet eigentlich “\\gi”.

    Vielen Dank und viele Grüße

  13. gullsull

    Jo, sorry, ich hatte noch einen Nachfolgekommentar geschrieben, der aber nicht veröffentlicht wurde. Ich versuch nochmal zu posten mit codiertem HTML:

    function setSearch(value) {
            // Schneiden, HTML-TAGS entfernen, unescapen
            var produktname = value.substring(0,value.toLowerCase().indexOf("</div>"));
            produktname = unescape(produktname.replace(/<.*?>/gi, ''));
            document.getElementById('txtSearch').value = produktname;
            document.getElementById('search_suggest').innerHTML = '';
            document.getElementById('search_suggest').style.visibility  = "hidden";
            //zum Suchergebnis weiterleiten
            top.location.href = "advanced_search_result.php?keywords=" + produktname;
    }

    Das \\gi steht für Paramter zur Verarbeitung des Regular Expression mit folgender Bedeutung:
    g = Alle Vorkommen erfassen
    i = Groß/Kleinschreibung ignorieren

    Grüße,
    Flo

  14. dywoo

    Was in der Sammlung der “suche” fehlt ist “fuzzy Search”… Wer hat den dieses Modul bzw. die Erweiterung, die auch unter die GPL fällt… Es wird oft zum Verkauf angeboten…

  15. xt:Commerce - SearchSuggest und Ajax (gunnART - Grafik, Layout, Konzeption)

    […] xtc-load.de findet ist eine praktische Erweiterung für die xt:Commerce-Suche zu finden: » Ajax SearchSuggest – Nach erfolgreicher Installation werden dem “Suchenden” je nach den bereits […]

  16. pufaxx

    Ich hätte da noch ein paar Änderungsvorschläge:

    http://www.gunnart.de?p=396

  17. Peter

    Das ist mal wieder ein tolles Teil.
    Sehr verwirrend finde ich allerdings, dass nach klick auf einen der angezeigten Artikel der suggest-box ein Suchergebnis angezeigt wird, dass den im Suchfeld eingegebenen Zeichen entspricht und nicht direkt zum Artikel gesprungen wird?! (auch wenn man gunnarts Tipps einpflegt)
    Ist dies so gewollt oder macht Shopstat da Probleme?
    Gruß Peter

  18. Marcus D.

    Hallo Peter
    Schick mir mal nen Link. Mlchte mir mal Deine Suche anschauen und testen. Ich hatte auch Probleme mit der Weiterleitung. Bei mir lag es an Shopstat und dem JS. Jetzt haut alles hin, auch in Verbindung der Fuzzy-Suche.

    Mfg Marcus D.

  19. Peter

    Dank Marcus Hilfe läuft es nun viel mehr!
    Es gibt aber immer noch einige Ungereimtheiten.
    Im Opera wird das keyword nicht übergeben und FF spinnt, wenn Sonderzeichen im Spiel sind, denn die werden dann “maskiert” (z.B. %20%F6) und es werden alle Artikel aufgelistet!?
    Im IE werden die Sonderzeichen zwar richtig angezeigt, aber trotzdem ebenfalls alle Artikel als Suchergebnis ausgegeben.
    Sind keine Sonderzeichen im Titel klappt es im FF und IE.
    (Die normale Suche arbeitet in allen Fällen richtig.)
    Kann sich jemand einen Reim darauf machen?
    Gruß Peter

    Demo:
    http://www.eifelquilts.de/eqnet/testshop/

  20. Marcus D.

    Hallo,

    leider haut die Suche bzw. das JS nicht im IE hin. Weiß jemand Abhilfe.

    Danke für Eure Hilfe!
    MfG Marcus D.

  21. Sijandi

    Hallo zusammen,
    habe die Suche erfolgreich eingebaut. Aber wenn ich auf einen der Links klicke lister er alle Sucheresultate auf.

    Kennt einer eine Lösung?

    http://www.drachenhort.ch

    Danke und Gruss

    Sijandi

  22. Marcus D.

    Hallo Sijandi,

    deine Suche haut doch hin. Zumindest im FF. Im IE hast Du die gleichen Probleme wie ich (das JS Problem). Im FF konnte ich nichst negatives feststellen oder ich hab das Mod nicht verstanden. Ich wurde nur zu dem angeklickten Link verwiesen, also ein Produkt! Falls Du woanders dieses Problem hast, stell mal in deinen Sucheinstellungen die Shopsuche auf “AND” und nicht “OR”.

    MfG Marcus D.

  23. Sijandi

    Hallo Marcus,
    ah ja jetzt gehts :-) Hmm…komisch.

    Gibts bereits ein Bugfix für den IE Bug?

    Gruss

    Sijandi

  24. Andreas Kroll

    Ich habe ein kleines Problem.
    In der Suche werden keine Vorschläge für FSK 18 Artikel gemacht, obwohl dies in den Kundengruppen freigeschaltet ist.
    Ich habe mir schon einen absoluten Wolf nach einer Lösung gesucht.
    Währe Nett wenn mir jemand helfen könnte.

  25. Tobias

    Hallo.

    Also der IE Bug lässt sich damit ausbügeln indem in der Zeile:

    $box_smarty->assign('INPUT_SEARCH', xtc_draw_input_field('keywords', '', 'id="txtSearch" onkeyup="searchSuggest();" size="10" autocomplete="off" maxlength="30" style="width: ' . (BOX_WIDTH-30) . 'px"').'');

    ein vor dem gesetzt wird. Damit wird ein Zeilenumsprung erwirkt und somit wird die Ergebnisliste in allen aktuellen Browsern unten nach dem Suchfeld angezeigt.

    Leider hab ich in allem Browsern Probleme, dass bei Klick auf ein Ergebnis immer nur auf die Seite /advanced_search_result.php?keywords= verwiesen wird. Es wird leider der Produktname nicht angehängt. :) Und direkt auf den Artikel komm ich leider auch nicht. Kennt jemand da einen Workaround dafür!

  26. Marcus D.

    Hallo Tobias,

    was soll man vor dieser Zeile setzen? Werde da nicht schlau draus. Poste mal den gesamten Part bitte! ;)
    Für das andere Prob, kann ich dir eventuel helfen.
    MfG Marcus D.

  27. Tobias

    Hallo Marcus,

    Ich meinte: Beim Installieren der Ajax Search Suggest ersetzt man ja auch die Datei search.php in /templates/xtc/source/boxes/
    Wenn man nun in dieser Datei in Zeile 26 (wenn es die Original Datei vom Downloadpaket ist) ziemlich am Ende vor dem “” noch ein “” (Zeilenumbruch setzt), dann ist auch beim IE7 die Ergebnisliste der Suche unten. Und das funktioniert bei mir sogar mit allen Browsern.
    Die besagte Zeile fängt mit dem Code aus meinem Kommentar 25 an.

    Das andere Problem mit den abgehakten /advanced_search_result.php?keywords= kapier ich selbst nicht ganz. Denn bei http://www.drachenhort.ch funktioniert die Suche einwandfrei. Ich hab das Ganze im Moment nur lokal laufen, da ich unseren Shop nicht verhunzen möchte. Aber da es Javascript ist, müsste es ja unabhängig vom Server laufen (lokal XAMPP).

    Danke schon mal.

  28. Tobias

    Die Erklärung geht hierüber leider nicht.
    Sorry. Mein Code wird immer verhunzt.

  29. Tobias

    Nach dem Implementieren von gullsulls Code aus Kommentar #13 funktioniert alles wunderbar

  30. Kay

    Geht dieses Skript auch im VEYTON?

  31. Youssef

    Hallo!
    habt Ihr auch folgendes Problem:
    Wenn man bei der Suche z. B. ein t eingibt erscheint als Beispiel ein Artikel (test test test), so soll es auch sein, wenn man diesen auswählt bekommt man eine Fehlermeldung und befindet sich nicht mehr im Shop. Würde man diesen Artikel bei der Suche eingeben erscheint dieser, beim genauen hingucken stellt man fest das die Leerzeichten zwischen den Wörter mit einem + ersetzt werden. Kann man diese auch im AjaxSuggest irgenwo definieren das Lerrzeichen mit + ersetzt werden?

    Danke für eure Hilfe.

  32. pqmagic

    Moin Moin,

    kennt jemand das Problem, das 20 mal Ergebnisse angezeigt werden und man diese auch anklicken kann und zum Produkt gelangt, aber irgendwann, obwohl Treffer angezeigt und angeklickt werden, man auf der Startseite vom Shop landet. Leider ist dieser Fehler nicht reproduzierbar. Ansonsten funzt das Tool wunderbar.

    Greetz pqmagic

  33. Tester

    Im IE wird die suche links neben dem Suchfeld angezeigt,wie kann man das beheben so das es unter dem suchfeld liegt?
    Danke schon mal im vorraus

  34. toto

    Super Teil. Im IE wird das Ergebnisfenster viel breiter angezeigt als im FF, wo kann man das einstellen?

  35. Thorsten

    hallo,
    ich habe das Modul auch integriert und finde es echt klasse, allerdings zeigt es auch verlinkte produkte an. Kann man das irgendwo abschalten? wenn ich z.b. einen artikel in mehreren Kategorien verlinkt habe, zeigt mir die Suche den Artikel auch öfter an.

    Gruß aus Salzkotten
    Thorsten

  36. Carsten

    Hallo Freunde, ich bin erst dabei meinen Shop aufzubauen. Ich bin mit meinem Suchbaustein nich so zufrieden. Kann mir jemand einen Tip geben ?

  37. CHGS

    Hallo,

    sehr geiles Script, habe ich lange gesucht, eingebaut und klappte ohne Probs!

    Eine Frage aber dennoch, kann man die Links in der Box auch direkt auf die Produkte verlinken? Ich finde es störend, wenn man dann erst auf die “erweiterte Suche” gelangt.

    Danke

  38. Timo

    Hallo,

    das Modul ist wirklich klasse, habe soweit auch keine Probleme, bis auf einen Fehler den ich entdeckt habe, der wohl alles etwas verhunzt.

    Sonderzeichen kann dieses Modul nicht verarbeiten, wenn man nun viele Artikel hat mit Sonderzeichen, hat man ein Problem.

    Gibt es evtl. auch einen Lösungsansatz für direkte Produkt-Verlinkung? Wenn man schon die Produkte zur Auswahl hat, kann man ja auch direkt in Produktdetails springen und nicht Suchergebnnisse!

    Danke Gruß Timo

  39. Carsten

    Hallo,

    vielen Dank für das Klasse Modul.

    Ich habe es schon soweit, dass es mir zusätzlich auch die Kategorien als Ergebnis auswirft und die Suchbegriff farblich kennzeichnet.

    Wenn ich nun einen Begriff eingebe wie z.B. “Waschmaschine” zeigt es mir die Kategorie in der Liste an, aber wenn ich drauf klicke gibt mir die advanced_search_result.php kein Ergebnis, da es nur Produkte anzeigt.

    Eine Verlinkung in die Kategorie wäre daher mein Verbesserungsvorschlag, der dem der Verlinkung in die Produktbeschreibung sehr nahe kommt.
    Oder man lässt sich unter advanced_search_result auch Kaetgorien anzeigen. Gibt es das schon?

    Vielleicht hat ja schon jemand einen Lösungsansatz ggf. kann ich das mit meinen Ideen ergänzen.

    Danke,
    Gruß Carsten

  40. Mathias

    Hallo, klasse Modul. Ich wende mich hierhin, weil ich wissen will, ob jemand eine valide Lösung für autocomplete=”off” weiss? Denn das ist mein Problem: Nachdem ich nach vielen Stunden nun einen sehr validen Shop habe, macht dieses Modul mir jetzt einen Strich durch die Validierung.

    Aber verzichten will ich nicht darauf. Wer möchte schon auf so eine geniale Erweiterung verzichten! Hat jemand eine Lösung oder Work-around? Im Internet gibt es Lösungen mit Hilfe von Java-Script, aber irgendwie will das alles nicht so richtig bei mir.

    Lieben Gruß,
    Mathias

  41. sebastian

    Hallo,
    ich habe dummerweise bei den Bezeichnungen öfter durch “br/>” einen Umbruch erzwungen. Ich weiß, ist nicht die feine englische, aber es ging schnell und sieht auch nicht schlecht aus. Jedenfalls hab ich bei der ajaxsearch nun das Problem, dass mir auch immer die br’s angezeigt werden.
    Kann ich die irgendwie ausschließen – ohne gleich bei 100 Artikeln den Titel zu bearbeiten?

    Gruß und thx

  42. Sebastian

    Hallo, habe folgendes Problem in unserem Toner Shop. Wir haben ein Kundenbewertungsmodul eingebaut. Wenn ich nun die Suche integriere, liegt das Ergebnis hinter der Bewertungsbox. Nun bin ich kein Programmierer und es reicht gerade fertige Module nach Anleitung einzubauen. Gibt es eine Möglichkeit einem der beiden Tools entweder beizubringen “Immer im Vordergrund”, oder entsprechend “Immer im Hintergrund”. Ich hoffe das war verständlich.

  43. Ralph

    Im CSS kannst Du den Elementen per z-index Ebenen zuweisen. Wenn Du der Suchbox einen z-index:1000 zuweist, sollte das helfen. Eventuell musst Du dafür ein umschließendes Div setzen.

    Falls Du zur Bildanzeige Thickbox o.ä. verwendest, kann es sein, dass dieser bereits ein z-index von 1000 oder weniger zugeordnet ist. In diesem Fall könnte es passieren, dass die Suchbox dann auch die Thickbox überlagert. Dann musst du einfach den Wert für die Suche kleiner wählen, zB. 900.

  44. jtl-software.de

    […] Was für Plugins werden von euch gewünscht? […]

  45. Daniel

    Hallo zusammen,

    habe diese Modul erfolgreich installiert und auch schon seit längerem in Betrieb. Was mich nun gestört hatte, war der Umstand, dass man nache einem Klick nicht direkt zur Produktseite kam. Dies habe ich mit folgende Umsetzung gelöst.

    In der Datei searchSuggest.php diesen Code:

    if (strlen($_GET['search'])>0) {
    		$product_query = xtc_db_query($sql);
    		while($product_array = xtc_db_fetch_array($product_query)) {
    			//Umlaute konvertieren
    			$product_array['products_name'] = htmlentities($product_array['products_name']);
    			$product_array['categories_name'] = htmlentities($product_array['categories_name']);			
    			//Ausgabe MIT Kategorienamen!
    			echo ''.$product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['categories_name'] . "\n";
    			//Ausgabe OHNE Kategorienamen!
    			//echo $product_array['products_name'] . " \n";
    		}
    	}

    mit diesem ersetzen:

    if (strlen($_GET['search'])>0) {
    		$product_query = xtc_db_query($sql);
    		while($product_array = xtc_db_fetch_array($product_query)) {
    			//Umlaute konvertieren
    			$product_link = xtc_product_link($product_array['products_id'], $product_array['products_name']);
    			$product_array['products_name'] = htmlentities($product_array['products_name']);
    			$product_array['categories_name'] = htmlentities($product_array['categories_name']);
    			$product_array['products_image'] = '' ;
    						
    			//Ausgabe MIT Kategorienamen!
    			//echo ''.$product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['categories_name'] . "\n";
    			//Ausgabe OHNE Kategorienamen!
    			echo '<a href="product_info.php?' . $product_link . '" rel="nofollow">' . $product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['products_image'] . "</a>\n";
    		}
    	}

    Beachtet hierbei aber, dass der generierte Link für jeden Artikel nicht SEO-Freundlich ist.

    Es sollte auch im Javascript Teil der onclick Aufruf entfernt werden.

    Gruß Daniel

  46. CHGS

    danke, klasse Erweiterung, toll wäre es noch für SEO!

    Ich habe es gelöst, aber ist halt gepfuschd …

    	if (strlen($_GET['search'])>0) {
    		$product_query = xtc_db_query($sql);
    		while($product_array = xtc_db_fetch_array($product_query)) {
    			//Umlaute konvertieren
    			$product_link = xtc_product_link($product_array['products_id'], $product_array['products_name']);
    			$product_array['products_name'] = htmlentities($product_array['products_name']);
    			$product_array['categories_name'] = htmlentities($product_array['categories_name']);
    			$product_array['products_image'] = '' ;
    			//Ausgabe MIT Kategorienamen!
    			//echo ''.$product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['categories_name'] . "\n";
    			//Ausgabe OHNE Kategorienamen!
    			//echo $product_array['products_name'] . " \n";
    			//Ausgabe für direkte Artikelverlinkung / OHNE Kategorienamen!
    			//echo '<a href="product_info.php?' . $product_link . '" rel="nofollow">' . $product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['products_image'] . "</a>\n";
    			$replace_with_nothing = '';
    			$ausgabe_product_link = '<a href="' . $product_link . '" rel="nofollow">' . $product_array['products_name'] . ' ' . $product_array['products_image'] . "</a>\n";
    			$ausgabe_product_link = ereg_replace ('info=p_', $replace_with_nothing, $ausgabe_product_link );
    			echo $ausgabe_product_link;
    		}
    	}
  47. Gesund Würzen

    gibt es eigentlich eine Lösung für die Umlaute im Titel der Suchergebnisse?

  48. tomjon

    Wie kann ich den Text im Suchfeld bestimmen?
    So das es vorbelegt ist mit z.B. “Sie suchen ?”

  49. meeg

    Super Sache.
    Problem: Wenn in einem Artikelname ein &amp; vorkommt, wird &amp; in das Suchfeld übergen und der Text bei der Suche davor abgebrochen. Gibt es dafür eine Lösung? Vielen Dank.

  50. Mr. T

    Wie kann ich es erreichen das man aus dem suchtext Eingabefeld in das Fenster der vorgeschlagenen Artikel mit der Tastatur wechselt.
    Mit einem cursor down. Habe sowas schon in vielen Shops gesehen.
    Z.B. Neckermann.de , ohne schleichwerbung machen zu wollen ;-)

  51. Carmen Bruns

    Hallo,

    ich habe nun die Suche in unseren Shop eingebunden. Allerdings funktioniert nun die Colorbox nicht mehr.

    Es funktioniert leider immer nur eines. Entweder die Suche oder die Colorbox?

    Hat jemand hierfür eine Lösung?!
    Wir würden uns sehr freuen.

    Vielen Dank!

  52. Sven

    Hallo,

    ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Gehört zwar nicht 100% zum Thema, aber leider habe ich im Internet keine Lösung zu meinem Problem gefunden.
    Bei meinem XT-Commerce-Shop (Version 3.04 SP 2.1) gibt es leider ‘nen blöden Fehler in der “Suche”-Funktion des Shops.

    Es gibt ja die Möglichkeit bei den Artikeln einzustellen, dass bestimmte Artikel nur für eine bestimmte Kundengruppe, z.B. Händler sichtbar sind. Habe mehrere Artikel, die nur für Händler zu sehen sein sollen.

    Wenn man nun als Gast bzw. Neuer Kunde Artikel ganz normal über den Kategorienbaum sucht, und sich von Kategorie zu Kategorie klickt, dann werden so wie es sich gehört auch nur die Artikel angezeigt, die für diese Kundengruppen bestimmt sind.
    Sucht man aber nun über die Shop-Suche nach einem bestimmten Artikel, dann werden ALLE Artikel, also auch die, welche nur für Händler bestimmt sind angezeigt.

    Gibt es irgendwie eine Möglichkeit einzustellen / programmieren, dass bei der Suche auch die Kundengruppe berücksichtigt wird.

    Wäre für jede Hilfe dankbar.

    Gruß Sven

  53. Chris

    Super, habe das Plugin eben eingebaut, funktioniert tadellos. Danke :-)

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de