Umsatz in der Kundenübersicht anzeigen

Backend / Adminbereich Kommentar schreiben

UmsatzanzeigeUm den Gesamtumsatz aller Bestellungen eines Kunden in der Kundenübersicht im Adminbereich in einer extra Tabellenspalte auszugeben, ist eine kleine Erweiterung notwendig.

Mit Hilfe dieser kundenbezogenen Umsatzzahlen können Sie ein punktgenaues Marketing planen und umsetzen.

Die Anleitung beschreibt die genaue Vorgehensweise.

Dateigröße 66,0 KiB - Downloads bisher 1.863
  umsatz_in_kundenuebersicht.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

12 Kommentare bei “Umsatz in der Kundenübersicht anzeigen”

  1. Kai

    Danke Ralph. Ich finde die Anleitung fantastisch. Sehr übersichtlich dargestellt und mit Screenshot. Man findet sich leicht zurecht und kann die Hacks als PDF einfach archivieren.

    Erste Sahne !

  2. Kai

    Aufpassen! Lange Codezeilen erhalten beim Copy&Paste aus dem PDF einen Zeilenumbruch, der an einigen Stellen problematisch ist.

  3. Steffi

    Vielen Dank für die tolle Anleitung! Weiter so! :)

  4. Mike

    Danke schön! ;O)

  5. Latex

    Klein, aber nützlich.
    Tolle übersichtliche Anleitung, die jeder leicht verstehen sollte.

    Dankeschön!

  6. flo

    Super Danke.

    könnte man evtl noch eine else abfrage einbauen um den Wert 0,- auszugeben? Weil mir fehlen die Linien bei Kunden die noch nix bestellt haben.

    Gruß

  7. flo

    Habs hinbekommen

    0) { echo $currencies->format($umsatz['ordersum']);} else { echo '0EUR'; } ?>

    könnte man ja evtl. noch ins tutorial mit einbauen.

    Gruß

  8. Daniel Kneissl

    Wo müsste man das noch integrieren?
    Dankeschön!

  9. ramon pose

    wie bekomm ich einen leerschlag zwischen der währung und dem umsatz?

  10. Grit

    Ein Super Modul, daß ich jedem empfehlen kann.
    Wenn man auf die PDF-Problematik beim Einfügen achtet, kann kaum was schiefgehen.
    Super. Danke
    Lg Grit

  11. Kai

    Es ist anzuraten, zusätzliche Indizes in der Datenbank anzulegen.

    Mit 1500 Bestellungen in der Datenbank wurde mein Shop ziemlich langsam bei der Darstellung der Bestellungen.

    Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen, wo ich welche Indizes angelegt habe, aber es waren nur wenige, die sehr halfen.

  12. Didi

    Hat es schon jemand hinbekommen die funktionierend Ausgabe der Umsätze mit den Pfeilen auf und ab sortieren zu lassen?
    Mit der vorhandenen Sortierung funktionierts ja nicht, da der Betrag ja nicht in der Tabelle steht sondern in ordersum enthalten ist.

    LG Didi

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de