Weitere Contentbox in xtc erstellen

Frontend / Shopbereich, Templates Kommentar schreiben

In unserem Beispiel erzeugen wir eine Box mit dem Titel “Links”.

1. Zuerst muss eine bestehende Box kopiert und angepasst werden
Gehen Sie in folgendes Verzeichnis: /templates/ihrtemplate/source/boxes. Dort duplizieren Sie z.B.: information.php und fügen sie als links.php wieder ein. Ebenso gehen Sie im Verzeichnis /templates/ihrtemplate/boxes vor. Dort kopieren Sie die box_information.html in box_links.html

2. Die 2 Dateien anpassen
In der .php Datei ersetzen Sie alle Einträge die “information” lauten, mit “links”. Sie müssen darauf achten, dass folgender Codeteil groß gschrieben wird:

$smarty->assign(’box_INFORMATION’,$box_information);

Hier also INFORMATION in LINKS ändern.

Öffnen Sie Ihre box_links.html Datei und ändern Sie den Smarty Tag

{#heading_infobox#}

in

{#heading_linkbox#}

3. Neu erstellte Box in der boxes.php einbinden
Öffnen Sie die Datei /templates/ihrtemplate/source/boxes.php und fügen Sie z.B. unter:

require(DIR_WS_BOXES . ‘information.php’);

folgendes ein:

require(DIR_WS_BOXES . ‘links.php’);

4. Boxaufruf in die Index.html einfügen
Öffnen sie die Datei “index.html” im Verzeichnis /templates/ihrtemplate. Fügen Sie

{$box_LINKS}

entweder in die linke oder in die rechte Spalte an gewünschter Stelle einein.

5. Ändern des file_flag
In der neuen links.php (/templates/ihrtemplate/source/boxes) folgende Stelle suchen:

$content_query=xtc_db_query(”SELECT content_id, categories_id, parent_id, content_title, content_group FROM “.TABLE_CONTENT_MANAGER.” WHERE languages_id=’”.(int)$_SESSION[’languages_id’].”‘ and file_flag=3 and content_status=1?);

Hier ändern Sie bitte

file_flag=0

auf

file_flag=3

6. Änderung in der Datenbank
Gehen Sie in Ihre Datenbank. (PHPMyAdmin oder mysqldumper). Suchen Sie die Tabelle cm_file_flags.
Erzeugen Sie einen neuen Eintrag und schreiben Sie für file_flag eine 3 und geben Sie der Box noch den Namen “links”.

7. Ändern der Sprachdatei
Gehen Sie in des Verzeichnis lang/german/ und öffnen Sie die Datei: lang_german.conf
Fügen Sie im Abschnitt [boxes] folgenden Text ein:

heading_linkbox = ‘Links’

8. Content erzeugen
Nun können Sie im Contentmanager Content der neuen Box Links zuweisen.

Quelle: http://www.install24.com

Dateigröße 53,8 KiB - Downloads bisher 3.310
  weitere_contentbox.zip

 

Weitere Beiträge, die Dich interessieren könnten

4 Kommentare bei “Weitere Contentbox in xtc erstellen”

  1. Thorsten

    Hi Community ;-)

    kann mir jemand den Schritt 6. Änderung in der Datenbank
    mal genauer erklähren?

    Ich hab einen neuen Eintrag erstellt
    Feld “links” Typ “INT(3)”

    hat aber nichts gebracht, im Content Manager kann ich keine Box “Links” auswählen :-(

  2. Paul

    Danke für die Anleitung, hat mir sicher ein paar Stunden erspart.

    Man kann mit solch einem zusätzlichen Modul auch gut eine Partnerliste realisieren die Bilder der Partner anzeigt (direkt im Modul).

    Dazu muss der ganze Code ins “Titel:” Feld eingetragen werden.

    Gruß

  3. Majk

    Hallo,

    die Erklärung ist recht und gut, kann man aber so unter gambio nicht realisieren. Wie wird die Box im Gambio realisiert?

    gruß Majk

  4. johannes

    Für was ist eigentlich das file_flag gut?

Kommentar schreiben

Hier findest Du Platz für Deine Meinung, Dein Lob, Deine Kritik. Bitte nutze diese Funktion nicht für Supportanfragen! Wenn Du Fragen zu Modulen, Fehlermeldungen oder ähnliches hast, bist Du in unserem eCommerce-Forum herzlich willkommen.

© 2005 - 2015 by xtc-load.de